CASH - Home

Jetzt Amazon

So bauen Sie digitale Marktplätze auf


Kategorie: ecommerce
08.05.2018 von Manuel Stenger

Die Fachkonferenz „Jetzt Amazon“ am 26. und 27. Juni 2018 gibt dazu praxisnahe Einblicke in Aufbau, Betrieb und Optimierung.

Screenshot www.jetzt-amazon-konferenz.at
Screenshot www.jetzt-amazon-konferenz.at

Bereits im Vorjahr fand die Fachkonferenz „Jetzt E-Mail“, veranstaltet von der Kommunikationsagentur CMS Momentum Wien, statt. 2018 sollen drei weitere „Jetzt“ Fachkonferenzen folgen – den Anfang macht die Jetzt Amazon am 26. und 27. Juni 2018. Gezeigt werden erfolgserprobte Strategien und Best Cases für Marketplace Marketing.

Am ersten Tag gibt es einen Training Day mit dem Motto „So funktioniert das Amazon-Universum“. Dieser soll einen Überblick über das Ökosystem von digitalen Marktplätzen geben sowie Tipps und Trick zeigen. Durch den Tag führen dabei Klaus Forsthofer und Karim-Patrick Bannour von der Marketplace-Spezialagentur MarktPlatz1.

Am zweiten Tag, dem Conference Day, werden den Besuchern Vorträge, Panels, Best-Practices und Workshops geboten. Die Themen reichen dabei von gezielten SEO-Maßnahmen bis zu Cross-Selling-Strategien. Zudem wird den Teilnehmern gezeigt, wie sie mehr Sichtbarkeit für ihre Produkte erzielen und damit höhere Umsätze erreichen können. Erwarten darf man renommierte Speaker von Marketplace-Spezialagenturen und Unternehmen, die den Amazon Marketplace erfolgreich nutzen, weiters Tipps und Tricks für Performance-Tracking, Performance-Optimierung sowie zielgerichtete Upselling-Strategien.

Weitere Informationen zur Fachkonferenz finden Sie hier.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel