CASH - Home

Sommer, Sonne, Haarpracht


Kategorie: Industrie, Produkte, Non Food
04.06.2019 von Nataša Nikolić

Henkel bringt unter den Schwarzkopf-Marken Glem vital und Gliss Kur Haarshampoos, die fit für die bevorstehende Hitzesaison machen.

Glem vital Sommershampoo Limited Edition Marille © Henkel
Glem vital Sommershampoo Limited Edition Marille © Henkel
Gliss Kur Summer Repair Limited Edition © Henkel
Gliss Kur Summer Repair Limited Edition © Henkel
Glem vital Mandelmilch Shampoo © Henkel
Glem vital Mandelmilch Shampoo © Henkel
Glem vital Mandelmilch Kurbalsam © Henkel
Glem vital Mandelmilch Kurbalsam © Henkel

Sommerliche Temperaturen und Hitzewellen mögen viele nach den Regentagen herbeigesehnt haben, für unsere Haare bergen sie allerdings keine optimalen Bedingungen. Sonne und Hitze entziehen dem Körper Feuchtigkeit und führen in weiterer Folge dazu, dass das Haar brüchig und stumpf wird. Henkel sorgt hier nun für Abhilfe und bringt drei neue Varianten ins Regal, die das Haar stärken sollen.

Unter der Marke Glem vital gibt es für kurze Zeit ein Sommershampoo in der Limited Edition Marille. Es verspricht Pflege für sonnenstrapaziertes Haar, das es mit Feuchtigkeit versorgt und ihm dabei Glanz und Vitalität verleiht. 

Ebenfalls für sonnenstrapaziertes Haar geeignet ist die bereits bewährte Gliss Kur Summer Repair Limited Edition, die es ab sofort wieder in den Regalen zu finden gibt. Die Pflegeserie besteht aus einem Shampoo, einer Sprühspülung, einer 1-Minute Intensivkur und 100 ml-Reisegrößen Shampoo und Spülung. Sie repariert das Haar und verleiht ihm Geschmeidigkeit und Glanz. 

Neu im Glem vital-Portfolio ist das ab sofort erhältliche Glem vital Mandelmilch-Shampoo sowie ein Kurbalsam. Die Produkte eignen sich insbesondere für sensible, trockene Kopfhaut, die durch Stress oder zu häufiges Waschen und Umwelteinflüsse hervorgerufen wird. Glem vital Mandelmilch Shampoo & Kurbalsam ist angereichert mit natürlicher Mandelmilch und versorgt das Haar mit ausreichend Feuchtigkeit. Die vegane Formel enthält keine Silikone. Das enthaltene Mandelöl wird aus den reifen Früchten der Mandel durch Pressung gewonnen. Die Kerne werden zuerst zerkleinert und anschließend mit einem schonenden Pressverfahren mehrmals gepresst und gefiltert, bis das klare Mandelöl entsteht. Im Mandelöl sind neben den wertvollen Fettsäuren viele wichtige Vitamine und Mineralien enthalten.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel

  • 25.06.2019

    Die neue Welt der Kundenbindung ...

    ... wurde Ende Mai beim International Marketing Forum von Kundenbindungsspezialist tcc (The...

  • 25.06.2019

    Nachhaltig hoch drei

    Die industriellen Hersteller von Produkten aus Papier und Karton sind wirtschaftlich erfolgreich,...

  • 25.06.2019

    Kicken mit Nivea

    Am 19. Juni gab es in der Wiener Strandbar Herrmann ein kleines Fußballturnier, anlässlich des...

  • 24.06.2019

    Mannerschnitten schmecken überall gleich

    Eine Untersuchung der EU hat der Süßwarenfabrik Manner Recht gegeben: Die Qualität der...

  • 24.06.2019

    Miteinand nachhaltig

    2019 feiert Coca-Cola in Österreich seinen 90. Geburtstag und stellt im Jubiläumsjahr sämtliche...