CASH - Home

Transgourmet

Transgourmet erneut Top-Arbeitgeber


Kategorie: Handel, LH
10.04.2018 von Martin Ross

Der Lebensmittel-Großhändler Transgourmet wurde vom Wirtschaftsmagazin „trend“ bereits zum zweiten Mal unter die besten Arbeitgeber des Landes gewählt.

Thomas Panholzer (rechts), weiß, warum sein Unternehmen so beliebt ist © Transgourmet Österreich / Michael Germann
Thomas Panholzer (rechts), weiß, warum sein Unternehmen so beliebt ist © Transgourmet Österreich / Michael Germann

Das Wirtschaftsmagazin „trend“ hat in einer Kooperation mit dem Hamburger Statistikportal Statista, der europäischen Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu sowie Xing – dem führenden Netzwerk für berufliche Kontakte im deutschen Sprachraum – unter anderem die Mitarbeiter von mehr als tausend heimischen Unternehmen mit mindestens 200 Mitarbeitern aus 20 Branchen befragt, wie gut ihre Arbeitgeber sind. Insgesamt wurden 165.000 einzelne Bewertungen abgegeben. Transgourmet ging als Sieger im Bereich Großhandel hervor.

Die beiden Geschäftsführer Thomas Panholzer und Manfred Hayböck wissen, warum man erneut gewählt wurde: „Weil echte Wertschätzung, Verbundenheit und langjährige Zugehörigkeit zum Unternehmen bei uns die Regel und nicht die Ausnahme sind.“ Als modernes, expandierendes Unternehmen, das sich noch immer dem Familiären verpflichtet fühlt, wird Weiterbildung großgeschrieben: Alleine der Ausbildungskatalog umfasst 150 Seiten. „Nur Mitarbeiter, die über die strategischen Pläne und Ziele ihres Arbeitgebers Bescheid wissen und diese aktiv mittragen, sind gut motiviert“, ist Panholzer von der Wichtigkeit der Kommunikation überzeugt.

Transgourmet bietet seinen Mitarbeitern 35 verschiedene Seminare und sechs Lehrgänge sowie E-Trainings an. Das Spektrum reicht von Entwicklungs- über Führungsthemen bis hin zu fachspezifischen Kenntnissen. Im Vorjahr nahmen über 1.300 Mitarbeiter diese Entwicklungsmöglichkeiten in Anspruch, 2.400 Schulungstage wurden absolviert. Neu ist die „Transgourmet Akademie“, die im März 2018 in neu gestalteten Räumen und mit einem erweiterten Schulungsangebot eröffnet wurde; bei Bedarf finden auch externe Trainings statt.

Einzigartig ist auch der unternehmenseigene Vertriebscoach, der Mitarbeiter im Bereich Beratung und Verkauf individuell fördert, trainiert und bei der fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung unterstützt. Zusätzlich zur mehrstufigen Ausbildungsreihe steht jedem Vertriebsmitarbeiter ein jährlicher Coaching-Tag zur Verfügung. Flexibilität beweist Transgourmet auch bei den Arbeitszeitmodellen: 300 verschiedene Modelle kommen den Mitarbeitern entgegen und ermöglichen eine optimale Work-Life-Balance.

Susanne Winter, 13.04.2018, um 16:54 Uhr

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel