CASH - Home

Ceconomy

Umsatz bei Ceconomy wächst wieder


Kategorie: Handel
08.02.2019 von Karl Stiefel

Nach drei rückläufigen Quartalen kann die Media Markt- und Saturn-Mutter eine Kehrtwende verzeichnen.

Jörn Werner wird im März neuer CEO. © Ceconomy
Jörn Werner wird im März neuer CEO. © Ceconomy

Der Quartalsbericht Q1 2018/19 von Ceconomy zeigt deutliche Zahlen: 2,8 Prozent Wachstum beim Umsatz konnten erzielt werden. Mit 6,879 Milliarden Euro wurden 1,7 % mehr Umsätze gemacht als im Vergleichszeitraum von 2017/18. Besonders beim Online-Umsatz hat sich im vergangenen Jahr viel getan, mit knapp mehr als 1 Milliarde Euro Umsatz im eCommerce gab es einen Anstieg um 28 %.

"Nach drei Quartalen mit stagnierenden beziehungsweise rückläufigen Gesamtumsätzen, insbesondere in Deutschland, konnten wir im ersten Quartal 2018/19 eine positive Umsatzentwicklung verzeichnen. Die verbesserte Planung der Aktionstage rund um den Black Friday trug vor allem zu dieser Entwicklung bei", so Vorstandsmitglied und CFO Bernhard Düttmann. Über den anstehenden Führungswechsel sagt er: "Vor Aufwendungen im Zusammenhang mit den Wechseln im Top-Management konnten wir mit Hinblick auf das operative Ergebnis trotz eines noch schwachen Oktobers einen leichten Anstieg verzeichnen."

Die Kosten des besagten Führungswechsels und der internen Restrukturierung laufen sich laut dem Bericht auf 34 Millionen Euro. Den kompletten Quartalsbericht finden Sie hier.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel