CASH - Home

Karnerta

Zweiter Geschäftsführer bestellt


Kategorie: Industrie, Köpfe
30.01.2019 von Max Pohl

Clemens Lacher ist neben Franz Tremschnig neuer zweiter Geschäftsführer bei der Vivatis-Tochter Karnerta.

Clemens Lacher (37) ist neuer zweiter Geschäftsführer bei Karnerta. © privat
Clemens Lacher (37) ist neuer zweiter Geschäftsführer bei Karnerta. © privat

Clemens Lacher übernimmt die kaufmännische Leitung und führt zudem die Bereiche IT, Produktion und Supply Chain Management. Er folgt in dieser Position auf Reinhard Fritz, der aus der Geschäftsführung ausscheidet, aber im Unternehmen als Betriebsleiter Fleischwaren die Bereiche Produktion, Einkauf und Logistik verantwortet.  

Der gebürtige Kärntner Lacher war zuvor viele Jahre lang in verschiedenen internationalen Führungsfunktionen in der Industrie tätig. Zuletzt war er in Personalunion Leiter Finanzen und Controlling in der Division Intelligent Air Solutions der Mann+Hummel-Gruppe in Ludwigsburg (Deutschland), einem der weltweit führenden Anbieter von Luftfiltern, und Geschäftsführer der Jack Filter Lufttechnik GmbH in Steindorf (Kärnten). Lacher ist neben Franz Tremschnig zweiter Geschäftsführer bei Karnerta.

Kommentar hinzufügen
Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Weitere Artikel