: Hackett London nimmt Relaunch des Webshops...
 

Hackett London nimmt Relaunch des Webshops vor und liefert ab sofort weltweit

-
Foto: Hackett London
Foto: Hackett London

Die neue Seite ist responsive für alle Endgeräte und erlaubt eine übersichtlichere Navigation durch die verschiedenen Kollektionen des Männereinkleiders.

Hackett London will damit einen weiteren Schritt in Richtung Omnichannel machen.



Das Bekleidungsunternehmen Hackett London verkündet den Relaunch seiner E-Commerce-Seite, die nun über ein neues und schlankes Layout verfügt. Die Seite ist für alle Endgeräte angepasst, die Navigation wurde dabei so überarbeitet, dass Online-Shopper einen schnellen Zugang zu den verschiedenen Kollektionen haben. Auch die Sponsorship Videos haben ein neues Layout erhalten.



Jeremy Hackett, Aufsichtsratsvorsitzender von Hackett London, sagt dazu: „E-Commerce wird immer wichtiger für die Marke, darum müssen wir unseren Kunden das beste Online-Erlebnis bieten. Dies ist ein wichtiger Schritt für unsere Marke in Richtung Omnichannel-Angebot.“



Weltweite Lieferung Ende April



Die Luxusmodemarke für Männer wird weiters Ende April 2016 nach einer erfolgreichen Testphase eine weltweite Lieferung seiner Produkte anbieten. Hackett äußert sich zu dieser Entscheidung wie folgt: „Hackett ist eine globale Marke. Eine weltweite Lieferung hilft dem Aufbau von Beziehungen zu neuen und bereits bestehenden Kunden, da diese immer unsere neuesten Kollektionen bestellen können.“



stats