: Online-Reinigung: Persil Service online st...
 

Online-Reinigung: Persil Service online startet in Deutschland

-
Bildquelle: Henkel
Bildquelle: Henkel

In Kooperation mit der DHL können Kunden von Henkel in Deutschland ihre Kleidung zur Reinigung schicken und erhalten diese innerhalb von drei Tagen an ihre Wunschadresse zurückgesandt.

2011 haben Henkel und Stichweh, ein Anbieter im Bereich Textilpflege, den „Persil Service“ ins Leben gerufen. Für Mitarbeiter von Unternehmen bietet sich dadurch die Möglichkeit, ihre Garderobe an einer Service-Station im Büro abzugeben und gereinigt wieder abzuholen. Nun ist dieses Angebot auch als „Persil Service online“ verfügbar: Kunden melden sich über das Onlineportal www.geschickt-gereinigt.de an und können ein Versandetikett anfordern, mit dem die zu reinigenden Textilien versandkostenfrei per DHLPaket verschickt werden können. Das Paket kann entweder am Postschalter, einer Packstation, einem Paketshop oder direkt beim Postboten abgegeben werden. Die Kunden erhalten ihre gewaschene und gebügelte Wäsche innerhalb von drei Tagen zurück.



„Damit bieten wir unseren Kunden eine bequeme und zeitsparende Lösung, die ihrem zunehmend mobilen Lebensstil gerecht wird“, so Thomas Schuffenhauer, Director New Business bei Henkel Laundry & Home Care.



Reinigung so umweltfreundlich wie möglich



Gereinigt werden die Textilien in einem von Stichweh neu errichteten Zentralbetrieb in Hannover, die Reinigung soll so umweltverträglich wie möglich erfolgen. „Der Energie- und Wasserverbrauch pro Kleidungsstück ist durch eine optimale Auslastung und die moderne Maschinentechnik im Zentralbetrieb geringer als bei jeder anderen Bearbeitungsart“, so Hanno Ziehm, Vorstand Stichweh. Beim Versand werden ebenfalls recyclebare Rohstoffe verwendet. Darüber hinaus erfolgt der neue Service mit DHL GoGreen klimaneutral.



stats