DB Schenker: Ein neues Team
 
DB Schenker

Ein neues Team

DB Schenker
DB Schenker in Tirol stellt sich neu auf und hat die Verantwortlichkeiten fürs Bundesland umgestaltet.
DB Schenker in Tirol stellt sich neu auf und hat die Verantwortlichkeiten fürs Bundesland umgestaltet.

DB Schenker in Tirol stellt sich neu auf und hat die Verantwortlichkeiten fürs Bundesland umgestaltet.

Wie cash.at bereits berichtete, machte zu Beginn des Jahres Josef Schneider den Anfang: Er übernahm mit 1. Jänner 2019 die gesamte Leitung der drei DB-Schenker-Geschäftsstellen in Innsbruck, Kufstein und Lienz. Jetzt folgen fünf weitere Vertreter aus den eigenen Reihen und übernehmen die Leitung ihres jeweiligen Fachbereichs für das gesamte Bundesland Tirol: Markus Raffeiner (Landverkehr), Markus Reiter (Logistik), Andreas Watzdorf (Luftfracht), Gert Schöffthaler (Seefracht) und Stefan Schifko (Verkauf).

„Das neue Team besteht aus langjährigen Mitarbeitern der DB-Schenker-Geschäftsstellen in Tirol, die das Geschäft sehr gut kennen und auf ihrem Gebiet Top-Experten sind. Mit dieser Neuaufstellung können wir unseren Tiroler Kunden noch bessere und effizientere Lösungen bieten und stellen auf diese Weise die richtigen Weichen für eine erfolgreiche Zukunft“, freut sich Josef Schneider über die Neustrukturierung.
stats