Österreichische Post : Neue Paket-Chefin bei ...
 
Österreichische Post

Neue Paket-Chefin bei der Post

Aboulez
Seit 1. April 2022 verantwortet Sonja Aboulez die Leitung Paket Österreich bei der Österreichischen Post.
Seit 1. April 2022 verantwortet Sonja Aboulez die Leitung Paket Österreich bei der Österreichischen Post.

Seit April 2022 verantwortet Sonja Aboulez die Leitung des Geschäftsbereichs Paket Österreich und damit die Schwerpunktthemen Vertrieb, Marketing und Innovation. Sie folgt in der Position auf Stefan Heiglauer, der das Unternehmen verlassen hat.

Besonderes Augenmerk von Sonja Aboulez liegt in ihrer neuen Aufgabe auch auf der Weiterentwicklung des Angebots in Österreich, Westeuropa und anderen strategischen Märkten. Zuletzt war Sonja Aboulez bei Zalando als Vice President Partner Sales & Services in Deutschland tätig und gründete in dieser Funktion eine neue erfolgreiche Geschäftseinheit mit Fokus auf Business Development, B2B Marketing, Akquise von Fashion, Beauty und Lifestyle Brands und Retailern, Aufbau eines B2B Service Provider Ecosystem und E-Commerce Sales & Consulting für Bestandsaccounts. Gemeinsam mit ihrem Team hat sie Zalando Partner mit E-Commerce Know-How, Zalando Marketing Services und Fulfillment Solutions bei den Herausforderungen der digitalen Wertschöpfungskette, mit dem Ziel unterstützt, den mehr als 45 Millionen Zalando Endkunden exzellentes Service zu bieten, und den Partnern somit zu Erfolg und Hyperwachstum verholfen.
Aboulez' Vorgänger in dieser Position war Stefan Heiglauer, der bereits im Jänner das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Interimistisch wurde der Geschäftsbereich von Wolfgang Grausenburger, Leitung Marketing & Innovation, Paket Österreich, geführt, wie CASH auf Nachfrage erfuhr.
 
Zur Person
Sonja Aboulez studierte an der Universität Wien Psychologie, Philosophie, Pädagogik und Germanistik. Noch während des Studiums startete sie ihre Karriere bei IBM. Sie begann 1991 als Public Relations Managerin und durchlief von da an verschiedene Karrierestationen in verschiedenen Ländern, bei denen sie immer mehr internationale Verantwortung für Digitale Transformation, sowie Vertriebs- und Umsatzverantwortungen von IBM übernommen hat. 2016 übersiedelte Sonja Aboulez schließlich als Vice President, Business Partner Channel, Central und Eastern Europe, nach Prag und war damit für den Bereich Sales durch IBM Business Partner in der Region zuständig. 2017 wechselte Sonja Aboulez am Standort Prag von IBM zu CA Technologies und war als Vice President Digital Sales für den Wirtschaftsraum Europa-Mittlerer Osten-Afrika verantwortlich. 2019 übernahm sie beim Software-Unternehmen Salesforce den Bereich Sales für Emerging Businesses, Start-ups, Scale-up-Unternehmen sowie Klein- und Mittelstandsbetriebe. Ihr Schwerpunkt lag dort darauf, nachhaltiges Hyperwachstum bei gleichzeitigem Fokus auf exzellente Kundenzufriedenheit voranzutreiben.
stats