: Alibaba Group und US-Post beschließen Logi...
 

Alibaba Group und US-Post beschließen Logistik-Vereinbarung

-
Screenshot: usps.com
Screenshot: usps.com

Cainiao, die Logistik Unit der Alibaba Group, hat eine Vereinbarung mit dem US Postal Service (USPS) geschlossen.

Dies verlautbart die Alibaba Group in einer Aussendung. Das Memorandum sieht Vereinbarungen hinsichtlich internationaler Lieferlösungen und den Ausbau des Logistikservices beider Unternehmen vor. Die Kooperation soll dabei eine schnelle Lieferung der Produkte von AliExpress in die USA garantieren. Im Zuge der Vereinbarung soll die USPS Technologie in die Logistikplattform von Cainiao sowie anderer E-Commerce-Plattformen von Alibaba eingebaut werden.



USPS hat mehr als 600.000 Mitarbeiter und lieferte 2014 mehr als 155 Billionen Pakete, wodurch ein Umsatz von fast 68 Billionen US-Dollar erwirtschaftet wurde. USPS soll im weiteren Zuge der Vereinbarung Cainiao dabei helfen, sein Netzwerk weltweit, vor allem nach Südamerika auszuweiten. Alibaba arbeitet im Zuge seiner globalen Bemühungen bereits mit anderen nationalen Postanbietern wie der Singapore Post oder der Spanish Post zusammen.



Vereinbarung soll Handel in die USA erleichtern



Ausschlaggebend für den Kontrakt ist für Alibaba besonders der weltweit wachsende B2C Cross-Border-Trade im Onlinehandel: Das Unternehmen erwartet einen Anstieg von 230 Billionen US-Dollar im Jahr 2014 auf eine Trillion US-Dollar 2020. Dies berichtet eine Untersuchung von Accenture in Kooperation mit AliResearch, letzteres Unternehmen ist die Forschungseinheit der Alibaba Group. Die Vereinbarung soll somit auch für chinesische Unternehmen den Handel mit den USA erleichtern und fördern.



„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit USPS und darauf, innovative Lösungen für unsere Kunden in den USA bei der Lieferung bereitzustellen. Die Vereinbarung ist einer der Hauptschlüssel der Globalisierungsstrategie von Alibaba und unserer Vision davon, Kunden weltweit mit den Möglichkeiten des E-Commerce vertraut zu machen“, so Wan Lin, Vice President of Cainiao. Lin weiter: „Wir wollen den Versandservice durch kürzere Lieferzeiten und einfacheren Methoden bei der Erfassung von Lieferungen auf den nächsten Level bringen.“



stats