DPD: DPD Salzburg ist zwei
 
DPD

DPD Salzburg ist zwei

DPD Austria
Die Salzburger DPD-Biene (Ape = ital. f. Biene) ist seit zwei Jahren im Dienst
Die Salzburger DPD-Biene (Ape = ital. f. Biene) ist seit zwei Jahren im Dienst

Der Salzburger City Hub von DPD Austria feiert seinen zweiten Geburtstag und blickt zufrieden auf die beiden Jahre zurück.

Der City Hub ist der „Heimathafen“ des E-Kleintransporters „Piaggio Ape“ – cash.at berichtete – und von zwei Lastenfahrrädern. Mit der E-Ape und den Rädern hat man in der Stadt Salzburg rund 30.000 Pakete zugestellt. Diese Art der Paket-Zustellung ist umweltfreundlich, und man hat 1.300 Liter Diesel eingespart und 4.000 kg CO2-Emissionen vermieden. Im City Hub wurden mehr als 15.000 Pakete hinterlegt bzw. von den Empfängern zur Abholung dorthin „umverfügt“. Zum Versenden wurden 2.500 Pakete in den City Hub gebracht. DPD City Hubs gibt es bisher in Wien, Linz und Salzburg.
stats