Brambles Group: „Top Employer Europe“ für Che...
 
Brambles Group

„Top Employer Europe“ für Chep

Chep
Rüdiger Heim, Vice President, Human Resources, Chep.
Rüdiger Heim, Vice President, Human Resources, Chep.

Das Logistik- und Paletten-Unternehmen punktet in sieben europäischen Ländern mit seiner Personalführung.

Das Top Employer Institute hat den Logistik-Konzern Chep zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet. Abermals konnte der Supply-Chain-Lösungsanbieter mit Hauptsitz in Sydney, Australien, in mehreren europäischen Ländern (Deutschland, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Belgien, Polen und Irland) mit hervorragenden Mitarbeiterkonditionen und Personalausführung beeindrucken. Zu den bewerteten Faktoren zählen die Talentstrategie, Training & Entwicklung, Karriere- und Nachfolgeplanung sowie die Unternehmenskultur. Die HR-Prozesse wurden auf insgesamt 600 Punkte aus zehn Bereichen untersucht.

„Chep zählt zum exklusiven Kreis der weltweit besten Arbeitgeber und liefert kontinuierlich große Leistungen. Seine hohen Qualitätsansprüche beziehen sich nicht nur auf Produkte und Sicherheitsstandards. Chep bietet an seinen weltweiten Standorten Mitarbeitern auch außergewöhnliche Karrierechancen und ist daher für die besten Talente als Arbeitgeber sehr attraktiv. Zudem investiert das Unternehmen kontinuierlich in seine Beschäftigten und bietet ihnen zahlreiche Möglichkeiten der Weiterentwicklung,“ erklärt David Plink, CEO des Top Employers Institute.

„Die enge Einbeziehung unserer Mitarbeiter, unsere und ihre eigene Wertschätzung für das, was sie tagtäglich leisten, ist uns sehr wichtig. Nur so können wir den Erfolg von CHEP weiter ausbauen, was letztlich unseren Kunden und Shareholdern zugutekommt. Das hohe Engagement von CHEP und seine Investitionen in die Belegschaft sind erneut in Europa und jetzt auch in Südafrika, Indien und Saudi-Arabien anerkannt worden,“ freut sich Rüdiger Heim, Vice President, Human Resources, bei Chep.
stats