Volvo Trucks: Wasserstoff-Lkw mit 1.000 km Re...
 
Volvo Trucks

Wasserstoff-Lkw mit 1.000 km Reichweite

Volvo Trucks

Volvo verspricht für die zweite Hälfte dieses Jahrzehnts wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Lkw mit einem Gesamtgewicht bis rund 65 Tonnen.

"Elektro-Lkw mit wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellen eignen sich besonders für lange Strecken und schwere, energieintensive Aufgaben. Sie könnten auch eine Option für Länder sein, in denen die Möglichkeiten zum Laden von Batterien begrenzt sind", betont Roger Alm, Präsident von Volvo Trucks. Um dieses bedeutende Marktsegment in Zukunft bestmöglich bedienen zu können, forscht und entwickelt der Lkw-Hersteller derzeit intensiv. In wenigen Jahren will Volvo Trucks die Pilotphase mit ersten Kunden starten, die allgemeine Vermarktung ist dann für die zweite Hälfte dieses Jahrzehnts geplant.

Die angestrebten Leistungsdaten stehen jedoch schon jetzt fest. So soll die Reichweite der Brennstoffzellen-Lkw bis 1.000 Kilometer betragen, wobei eine komplette Tankfüllung in weniger als 15 Minuten erledigt ist. Die beiden verbauten Brennstoffzellen sollen in der Lage sein, 300 Kilowatt Strom zu erzeugen. Mit dieser Leistung lässt sich ein Gesamtgewicht bis rund 65 Tonnen bewegen.

Apropos Brennstoffzellen: Diese werden von Cellcentric, einem Joint Venture der Volvo Group und der Daimler Truck AG, geliefert. Das Gemeinschaftsunternehmen wird in Deutschland eine der größten europäischen Produktionsanlagen für die Serienherstellung von Brennstoffzellen speziell für schwere Fahrzeuge errichten.

stats