: XXXLutz eröffnet erstes E-Commerce-Lager i...
 

XXXLutz eröffnet erstes E-Commerce-Lager in Österreich

-
Bildquelle: XXXLutz
Bildquelle: XXXLutz

Der Möbelhändler integriert das E-Commerce-Lager in sein Zentrallager in Vorchdorf. Die Ware soll innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung dem Versand zugeführt werden. Täglich sollen 2.000 Aufträge abgewickelt werden.

In Kooperation mit SSI Schäfer hat der Möbelhändler XXXLutz sein erstes E-Commerce-Lager in Österreich in Betrieb genommen. Nachdem Kunden im Onlineshop bestellt haben, wird die Ware im Lager innerhalb von 24 Stunden ab Bestelleingang dem Versand zugeführt. Ziel ist es, täglich 2.000 Aufträge abzuwickeln.



Das E-Commerce-Lager wurde in das Zentrallager in Vorchdorf integriert. Die Umsetzung wurde in Zusammenarbeit mit SSI Schäfer abgewickelt, wobei die Partnerschaft schon seit einigen Jahren besteht. In fünf Monaten wurde die Planung und Realisierung des Lagers umgesetzt. Herzstück soll dabei der Kommissionierungsprozess sein, der helfen soll, Wege einzusparen. Gesteuert wird der Prozess durch die Logistiksoftware Wamas, durch die die optimale Route ermittelt wird.



stats