CASH 03/2020

70 3|2020 ∙ CASH b  Ve r p a c k u n g & E n t s o r g u n g C o v e r s t o r y Fotos: Bjoern Wylezich – stock.adobe.com, argeAWV, ARA/Werner Streitfelder D as internationale Markt- und Trendforschungsun- ternehmen Mintel sieht zwei globaleVerpackungs- trends auf uns zukommen: Und zwar einerseits auch unter dem gesetzlich vorgeschriebenAspekt völlig neue Recyclingvorgaben, die sowohl Hersteller von Packaging als auch FMCG-Produzenten vor neueAufgaben stellen, wobei die Materialkapazitäten für derenWiederverwertung oftmal noch nicht vorhanden sind. Und andererseits der unaufhaltsame Trend zu Nachfüllstationen in den Supermärkten und auch kleineren Geschäften. Die vielerorts verstärkt verlangte For- derung nach verpackungsfreier Ware reduziert den Verpa- ckungsmüll sowie die Recyclingsquotenfrage automatisch. Gleich mehrere Studien zum momentan neben dem Coronavirus Medien und Wirtschaft am meisten beschäftigenden Thema Einwegpfand sorgen für massive Diskussionen und Interessenskonflikte. Doch die globalen Verpackungstrends betreffen alle. Autor: Willy Zwerger I m B a n n e d e s E i n w e g p f a n d s

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTI=