ProSiebenSat.1 PULS 4: 4ShoppingDays starten ...
 
ProSiebenSat.1 PULS 4

4ShoppingDays starten mit Schulbeginn

-
Screenshot www.4ShoppingDays.com
Screenshot www.4ShoppingDays.com

Vor allem Händler aus den Bereichen Fashion, Beauty, Elektronik bis hin zu Home- und Lifestyle können mit reduzierten Preisen Kunden anlocken.

Ein Shopping-Event im Internet liefert die ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe vom 7. bis 10. September mit den 4ShoppingDays. Vor allem Onlineshops aus den Bereichen Fashion, Beauty, Elektronik bis hin zu Home- und Lifestyle sollen von einer reichweitenstarken TV-Präsenz sowie einer großflächigen Bewerbung in Print, Online und Hörfunk profitieren – eine Last-Minute-Listung ab 999 Euro ist noch möglich: Diese kann unter verkauf@4shoppingdays.com vereinbart werden. Insgesamt erwarten die Veranstalter eine halbe Million Konsumenten.

„Führende Marken wie Samsung, T-Mobile, Mediashop, Tchibo/Eduscho, Billa, Universal und Otto, aber auch weniger profilierte Onlineshops profitierten von deutlich erhöhtem Traffic und enormen Umsatzsteigerungen“, informieren PULS 4 Shopping GmbH Geschäftsführer Daniel Zech und Konrad Kreid. Aber auch kleinere Händler sollen von den 4ShoppingDays ihre Vorteile ziehen können, wie Kreid betont: „Wir orten den Trend, dass Konsumenten bei Verkaufsveranstaltungen, die nur eine kurze Zeit dauern, besonderes Interesse zeigen. Aber die Begehrlichkeit wird nicht nur aufgrund von Verknappung gesteigert, sondern auch wegen tatsächlich interessanter Preisreduktionen.“

Mehr Informationen zum Event finden Sie unter www.4ShoppingDays.com.
stats