Amazon: Amazon Fresh nun auch in Hamburg
 
Amazon

Amazon Fresh nun auch in Hamburg

Amazon
Amazon Fresh liefert Waren innerhalb von 24 h direkt nach Hause oder zu einem angegebenen geschützten Ort. © Amazon
Amazon Fresh liefert Waren innerhalb von 24 h direkt nach Hause oder zu einem angegebenen geschützten Ort. © Amazon

Seit 19. Juli 2017 ist es nun auch für bestimmte Gegenden in Hamburg möglich, sich Lebensmittel & Co. über die Homepage oder die App von Amazon zu kaufen und vor die Haustür liefern zu lassen.

Amazon Fresh steht seit dem 19. Juli 2017 auch den Hamburger Prime-Mitgliedern zur Verfügung. Allerdings werden nur bestimmte Teile in Hamburg beliefert, die mit der Postleitzahl jedoch überprüft werden können. Falls die eigene Adresse in das Liefergebiet fällt, ist es möglich, sich über 300.000 Artikel zukommen zu lassen, die entweder persönlich entgegengenommen oder zu einem geschützten Ort ausgeliefert werden können. Es wird darauf hingewiesen, dass Amazon-Prime-Mitglieder den Service 30 Tage lang kostenlos testen können und dann für 9,99 Euro pro Monat ihre Mitgliedschaft ausweiten müssen.

Rasche Zustellung
Amazon Fresh bietet als Service eine Zustellung noch am gleichen Tag bzw. am Folgetag an, wobei dafür genaue Uhrzeiten beachtet werden müssen:
Wird im Zeitraum von 5:00 Uhr bis 10:30 Uhr bestellt, so kann eine Auswahl von 13.000 Artikeln bereits am selben Tag ausgeliefert werden. Geht die Bestellung bis 22:00 Uhr ein, so ist es möglich, sich einen Zeitrahmen von 2 Stunden auszusuchen, in dem die Ware am nächsten Tag geliefert werden soll. Ab einem Mindestbestellwert von 40 Euro ist die Lieferung gratis.

Lösung für Bestell- und Lieferprobleme
Da bei Bestellungen und Lieferungen auch mal etwas nicht richtig funktionieren kann, hat Amazon bereits Lösungen dafür ausgearbeitet: Entspricht das gelieferte Produkt nicht den Kundenerwartungen, so wird der Artikelwert zurückerstattet. Ist ein bestellter und direkt von Amazon verkaufter Artikel kurzfristig nicht mehr lagernd, so wird nach Verfügbarkeit ein kostenloses Ersatzprodukt versendet.

Stark ausgeweitetes Sortiment
Geboten werden bei einem "stark ausgeweiteten Sortiment" – wie vom deutschen Direktor von Amazon Fresh Florian Baumgartner bestätigt – von über 300.000 Artikeln (davon 200.000 Non-Food-Artikel und 6.000 Artikel aus dem Bio-Bereich) neben Lebensmitteln (auch vegan, gluten- und laktosefrei), Backwaren und Produkte des täglichen Bedarfs zudem eine große Auswahl an Baby-, Gesundheits-, Kosmetik- und Tierbedarfsartikel sowie Artikel aus den Bereichen Küche, Sport, Spiel- und Schreibwaren. Auch über 100 Produkte von verschiedensten Unternehmen wie Basic, Kochhaus oder Lindner Esskultur sind bei Amazon Fresh zu finden.

Die Bestellung kann auch mobil über die Amazon-App erfolgen. © Amazon
Amazon
Die Bestellung kann auch mobil über die Amazon-App erfolgen. © Amazon
stats