: Black Friday Sale 2014 übertrifft die Erwa...
 

Black Friday Sale 2014 übertrifft die Erwartungen der Händler

-
Screenshot: www.blackfridaysale.at
Screenshot: www.blackfridaysale.at

Bereits am Freitag Abend konnte das Event mehr als 2,3 Millionen Shopper verbuchen. Durch den großen Erfolg wurde der Black Friday Sale von den Betreibern und zahlreichen Shops um drei weitere Tage verlängert.

Nach 2013 konnte der Black Friday Sale auch dieses Jahr wieder die Erwartungen übertreffen. Bereits Freitag Abend wurden mehr als 2,3 Millionen Shopper gezählt. Teilnehmende Händler profitierten von gesteigerten Besucherzahlen und konnten oftmals mehr als 100.000 Klicks verbuchen. Durch den Erfolg des Events wurde der Black Friday Sale von Betreibern und zahlreichen Shops um drei weitere Tage verlängert und war somit noch bis Cyber Monday aktiv. “Der Black Friday Sale konnte den aus den USA bekannten Event auch 2014 mit Erfolg in den österreichischen Onlinehandel verlegen und wurde von Kunden und Händlern äußerst positiv aufgenommen – die Zahlen allein sprechen eine klare Sprache”, so Konrad Kreid, Black Friday Sale Initiator.



Besonders gefragt war 2014 die Suchfunktion: Deutlich mehr Shopper als im Vorjahr suchten gezielt nach Produkten und Marken -Elektronik- und Fashionartikel lagen dabei klar vorn. Schon im Vorfeld hat etailment.at über die Veranstaltung berichtet. 2013 konnten in 24 Stunden 1,2 Millionen Online-Käufer beim Black Friday Sale gezählt werden, die durchschnittlich 202 Euro ausgaben.



stats