: Checkout Portal von Wirecard in vollem Umf...
 

Checkout Portal von Wirecard in vollem Umfang gelauncht

-
Screenshot: www.checkoutportal.com
Screenshot: www.checkoutportal.com

Mit dem Checkout Portal bietet Wirecard eine vollautomatisierte Lösung zur schnellen Konfiguration und Annahme von gängigen, internationalen Zahlungsmethoden. Vor allem kleinere und mittlere Unternehmen sowie Privatverkäufer sollen mit dem neuen Service angesprochen werden.

Der Technologie- und Zahlungsspezialist Wirecard hat das Checkout Portal vollumfänglich gelauncht. Auf www.checkoutportal.com bietet Wirecard eine vollautomatisierte Lösung zur schnellen Konfiguration und Annahme von gängigen, internationalen Zahlungsmethoden an. Der gesamte Setup-Prozess erfolgt online, ganz ohne Medienbruch. Mit dem Service richtet sich das Unternehmen vor allem an kleinere und mittlere Unternehmen sowie Privatverkäufer, die durch das Checkout Portal an den internationalen E-Commerce angebunden sind. Marktplätze können den Online-Konfigurator als Co-Branded- oder White-Label-Lösung einsetzen. Christian Reindl, Executive Vice President Sales Consumer Goods, bei Wirecard sagt: “Mit dem Wirecard Checkout Portal bieten wir unseren Kunden und Partnern eine noch effizientere Methode zur Onlinezahlungsabwicklung, die sich jedem Bedarf anpasst. Händler können zwischen zahlreichen Bezahlmethoden wählen und zugleich ihre Conversion-Rate erhöhen.”



Im Online-Konfigurator führen Händler ihren Webshop einfach mit sowohl weltweit akzeptierten, als auch lokal erforderlichen, Payment-Lösungen zusammen, wiederkehrende Zahlungen sind möglich. Ebenso kann der Händler weitere Services wie Risikomanagementlösungen oder Bankservices auswählen. Danach registriert er sich online und lädt die notwendigen Unterlagen in einem persönlichen Dashboard hoch. Somit kann der Händler nach erfolgreichem Online-Vertragsabschluss innerhalb kürzester Zeit über seinen Webshop Onlinezahlungen entgegennehmen.



stats