Coronavirus: Kleine Online-Händler profitiere...
 
Coronavirus

Kleine Online-Händler profitieren

TheDigitalArtist - Pixabay

Große Handelbetriebe kommen derzeit mit den Lieferungen von über den Online-Shop getätigten Einkäufen nicht nach. Eine Chance für kleinere Zustellbetriebe eröffnet sich dadurch jedoch.

Derzeit feilen große Handelskonzerne wie Rewe International und Spar noch an Lösungen. Derweil freuen sich kleinere Zustellbetriebe über regen Zuwachs. 

Der regionale Online-Shop Markta beispielsweise vertreibt unter anderem Gemüse, Brot und Milcherzeugnisse. "Die Nachfrage ist seit letzter Woche um ein Siebenfaches gestiegen", sagt Geschäftsführerin Theresa Imre gegenüber dem Standard. Zweimal pro Woche liefert Markta Lebensmittel nach ganz Österreich. Ab kommender Woche wird voraussichtlich täglich eine Lieferung die Zentrale in Wien verlassen. 



stats