: desjen.com und DariaDaria gewinnen den Ott...
 

desjen.com und DariaDaria gewinnen den Otto Blog Award 2.0

-
Die Überreichung der Preise (v.l.n.r.): Denise Birnhuber (Otto), Jennifer und Desiree (desjen.com), Nana Siebert (“Woman”), Laura Diessl (Maybelline New York), Madeleine Alizadeh (dariadaria.com). (Foto Copyright: Michèle-Pauty)
Die Überreichung der Preise (v.l.n.r.): Denise Birnhuber (Otto), Jennifer und Desiree (desjen.com), Nana Siebert (“Woman”), Laura Diessl (Maybelline New York), Madeleine Alizadeh (dariadaria.com). (Foto Copyright: Michèle-Pauty)

Bereits zum dritten Mal vergab Otto Österreich den Otto Blog Award 2.0. Der Hauptpreis ging an Jennifer Selmanovic von desjen.com, das Publikums-Voting konnte DariaDaria-Bloggerin Madeleine Alizadeh für sich entscheiden.

Mehr als 100 Blogger haben ihre Entwürfe für den Blog Award 2.0 eingereicht – in Kooperation mit „Woman“ und Maybelline New York hat Otto Österreich bereits zum dritten Mal für diesen Preis zur Foto-Challenge aufgerufen. Die Sieger wurden nun im Rahmen des Vienna Fashion Camps am 10. Oktober 2015 in zwei Kategorien präsentiert. Dabei wartete auf die Gewinner ein Preisgeld von 13.000 Euro.

Die Experten rund um Denise Birnhuber, Nana Siebert, stellvertretende Chefredakteurin „Woman“, und Laura Diessl, Head of Public Relations Maybelline New York, krönten Jennifer Selmanovic von desjen.com zur Jury-Siegerin und überreichten ihr den Hauptgewinn von 10.000 Euro. Das User-Voting konnte DariaDaria-Bloggerin Madeleine Alizadeh für sich entscheiden und erhielt dafür eine Summe von 3.000 Euro.

Modischer Moment sollte festgehalten werden

Bewertet wurde die individuelle und kreative Umsetzung der gestellten Aufgabe. Unabhängig von Reichweite und Popularität hatten alle teilnehmenden Blogger dieselbe Chance auf den Hauptgewinn. Die Aufgabenstellung sah vor, mit Hilfe eines trendigen Teils aus dem Otto-Shop, ausgewählten Make-up-Produkten von Maybelline New York und der aktuellen Ausgabe der „Woman“ den modischsten Moment via Foto festzuhalten und auf die Plattform www.ottoversand.at/blogaward-2015 zu laden.

Förderung heimischer Talente

Die Anteilnahme war enorm, die Konkurrenz hatte viele Gesichter und spiegelte das kreative Potenzial der österreichischen Blogger-Szene eindrucksvoll wider. „Das immense Feedback für unsere Challenge beweist, dass das Potenzial innerhalb der Blogger Community riesig ist. Mit unserem Award unterstützen und fördern wir unsere heimischen Talente und bringen modische Inspiration einem breiten Publikum näher“, bilanziert Denise Birnhuber, Marketingleitung Otto Österreich.

Alle Gewinner und Teilnehmer des Otto Blog Awards 2.0 finden Sie unter diesem Link.
stats