Douglas: Die Mehrheit an Niche Beauty
 
Douglas

Die Mehrheit an Niche Beauty

Douglas
© Douglas
© Douglas

Der Premium-Beauty-Händler Douglas erwirbt eine Mehrheit am Online-Portal für Beauty und Kosmetik.

Niche Beauty ist ein Web-Portal für ausgesuchte Trendprodukte, und mit der nun vereinbarten Mehrheitsbeteiligung will Douglas seine Position als einer der führenden Online-Anbieter Europas in Sachen Beauty und Kosmetik ausbauen. Tina Müller, Group CEO von Douglas, drückt das so aus: „Mit ‚Niche Beauty‘ können wir der Douglas-Gruppe ein Luxus-Sortiment hinzufügen, das unsere Mehrmarkenstrategie perfekt nach oben abrundet.“

Was oder wer ist Niche Beauty?

Das von der Gründerfamilie geführte Unternehmen – 2011 von den beiden Schwestern Laetitia von Hessen und Sarah von Doetinchem zusammen mit ihrem Vater Andreas Bechtolf gegründet – bietet seinen Kunden eine Auswahl von selektiven und luxuriösen Spezialmarken, die bisher nur Insidern bekannt und oft nur im Ausland erhältlich waren. Das Portfolio besteht aus über 6.000 Produkten von über 200 exklusiven Marken. Alle angebotenen Marken stehen für Beauty auf Basis neuester Forschungsergebnisse, technologischer Innovationen und qualitativ hochwertiger Inhaltsstoffe. „Das ‚Niche Beauty‘-Team hat erfolgreich gezeigt, dass es ein ausgezeichnetes Gespür für den Wunsch einer wachsenden Kundengruppe nach individueller, hochwertiger Kosmetik hat“, sagt Vanessa Stützle, Executive Vice President E-Commerce & CRM. Von der Zusammenarbeit mit dem Douglas-Onlineshop erwarte man sich, die Produktwelten aufeinander abzustimmen und die verschiedenen Zielgruppen noch effizienter ansprechen zu können.

Niche Beauty
stats