MPreis: E-Commerce-Ausbildung bei MPreis
 
MPreis

E-Commerce-Ausbildung bei MPreis

MPreis
Die neue E-Commerce-Abteilung von MPreis.
Die neue E-Commerce-Abteilung von MPreis.

Die Handelskette gründet eine eigene E-Commerce-Abteilung, die den Onlineshop betreut und Lehrlinge ausbildet.

Seit sieben Jahren betreibt MPreis bereits einen Onlineshop - dieser wird nun von einer eigenen "E-Commerce"-Abteilung verwaltet und weiterentwickelt. Passend dazu wird es ab September 2019 bei der Handelskette eine neue Lehrlingsausbildung geben: die zum/zur E-Commerce-Kaufmann/frau. Auf dem Lehrplan stehen neben den kaufmännischen Fächern auch Content Marketing, der Umgang mit CMS-Tools, Suchmaschinen-Optimierung und grafisches Design.

Leiter der E-Commerce-Abteilung, Ulrich Theilmann, kommentiert den neuen Lehrberuf: "Interessierte Jugendliche können in der MPreis E-Commerce-Abteilung alles rund um unseren Online Supermarkt lernen. Ich habe in den letzten Jahren den Online-Auftritt verschiedener Firmen betreuen dürfen. Gerne gebe ich mein Know-How weiter und ermögliche Einblicke in die digitale Welt des Lebensmitteleinkaufs. Gleichzeitig freue ich mich über neue Ideen. E-Commerce ist nicht nur Trend, sondern Zukunft, die wir gemeinsam gestalten können."

stats