: etailment WIEN und Google Analytics Konfer...
 

etailment WIEN und Google Analytics Konferenz startet mit dem Training Day

-
Mit dem Training Day am ersten Tag beginnt die etailment WIEN und Google Analytics Konferenz. (Foto: Redaktion)
Mit dem Training Day am ersten Tag beginnt die etailment WIEN und Google Analytics Konferenz. (Foto: Redaktion)

Heute beginnt die etailment WIEN und Google Analytics Konferenz (23. bis 25. Februar 2015) im Austria Trend Hotel Savoyen. Der erste Tag ist der sogenannte „Training Day“, der sich an Webanalyse Neulinge, aber auch an jene Personen richtet, die ihr Wissen bezüglich Google Analytics auffrischen möchten.

Der erste Tag auf der etailment WIEN und Google Analytics Konferenz beginnt mit dem „Training Day“. Dieser richtet sich nicht nur an Webanalyse Neulinge, die an einer Einführung in Google Analytics interessiert sind, sondern ist auch für Teilnehmer gedacht, die eine Auffrischung der eigenen Kenntnisse forcieren. „Digital Analytics hat in den vergangenen Jahren an großer Bedeutung gewonnen. Der Google Analytics Training Day ist eine einmalige Gelegenheit, um einen kompakten Überblick über das Analysetool zu bekommen“, erklärt Siegfried Stepke, Geschäftsführer von e-dialog, die Intentionen hinter dem Training Day.



„Alle wesentlichen Bereiche step für step“



Ziel ist es, dass alle Teilnehmer am Ende des Tages mit den wichtigsten Analyse-Bereichen, -Möglichkeiten und -Kennzahlen vertraut sind. Stepke dazu: „Alle wesentlichen Bereiche werden hier step für step gezeigt und erklärt. Die Tatsache, dass der Training Day als erster Tag der Konferenz ausverkauft war, bestätigt die hohe Nachfrage nach Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Webanalyse.“



Das Programm des Training Day



Beim ersten Programmpunkt des Tages erklärt Holger Tempel, Gründer und Inhaber von webalytics die „Grundlagen & ersten Schritte“ bei der Nutzung von Google Analytics. Gezeigt werden nicht nur die Funktionen des Interfaces, sondern die Analyse und Messung der geographischen Herkunft, des Mobile Traffic und die Browser-Typen der Besucher.



Ebenfalls sprach Tempel im anschließenden Vortrag über die „Seiten- & Zielanalyse“ und gab einen Überblick zu den einzelnen Navigationsbereichen in Google Analytics. Zum Bereich „Conversion“ sagt Tempel: „Hier definieren wir, welche Ziele wir erreichen wollen, wie Unternehmen E-Commerce aufsetzen wollen und welche Erfolge wir erzielen können.“ Weiters informierte Tempel unter anderem über die Export- und E-Mail-Funktionen in Google Analytics.



Weitere Programmpunkte des Training Day finden Sie unter diesem Link: Programm Training Day.





Das Podium im Saal Paris+Wien+Turin im Austria Trend Hotel Savoyen. (Foto: Redaktion)
-
Das Podium im Saal Paris+Wien+Turin im Austria Trend Hotel Savoyen. (Foto: Redaktion)


Siegfried Stepke, Geschäftsführer von e-dialog (Foto: e-dialog)
-
Siegfried Stepke, Geschäftsführer von e-dialog (Foto: e-dialog)


Holger Tempel, Gründer und Inhaber von webalytics (Foto: Redaktion)
-
Holger Tempel, Gründer und Inhaber von webalytics (Foto: Redaktion)
stats