: Gerrit Seidel ist neuer DACH-Chef von Klar...
 

Gerrit Seidel ist neuer DACH-Chef von Klarna

-
“Wir wollen auch die weltweit beliebteste Art zu bezahlen werden. Ich bin überzeugt, dass Klarna und Sofort als Klarna Group das Potenzial sowie die Innovationskraft haben, diese Vision zu verwirklichen”, erklärt Seidel.
“Wir wollen auch die weltweit beliebteste Art zu bezahlen werden. Ich bin überzeugt, dass Klarna und Sofort als Klarna Group das Potenzial sowie die Innovationskraft haben, diese Vision zu verwirklichen”, erklärt Seidel.

Der 47-Jährige wird als „Senior Vice President DACH” für die Entwicklung der Geschäftsstrategie und das Wachstum von Klarna in Österreich, Deutschland und der Schweiz verantwortlich sein.

Gerrit Seidel ist der neue DACH-Chef des schwedischen Zahlungsdienstleisters Klarna. Seidel wird als „Senior Vice President DACH” für die Entwicklung der Geschäftsstrategie und das Wachstum von Klarna in der Region verantwortlich sein. Gleichzeitig bleibt er CEO der Sofort AG, einem Unternehmen der Klarna Group. Von seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Kontor Privatbank sowie von seiner Verantwortung für die Sofort Bank Division ist Seidel zurückgetreten. Die Bank war nicht Teil des Zusammenschlusses von Klarna und der Sofort AG zur Klarna Group. Seidel arbeitet von München aus und berichtet zukünftig in strategischen Fragen direkt an Sebastian Siemiatkowski, Gründer und CEO der Klarna Group, sowie im Rahmen seiner Regionalverantwortung an Niklas Adalberth, stellvertretender CEO und Mitgründer der Klarna Group.



Jahrelange Erfahrung im Wirtschaftssektor



„Das Ziel der Klarna Group ist ganz klar: Wir wollen nicht nur das Einkaufen so einfach wie möglich machen. Wir wollen auch die weltweit beliebteste Art zu bezahlen werden. Ich bin überzeugt, dass Klarna und Sofort als Klarna Group das Potenzial sowie die Innovationskraft haben, diese Vision zu verwirklichen. Ich freue mich auf diese spannende Herausforderung und darauf, mit meinen Erfahrungen im Bereich Payment das Wachstum der Klarna Group weiter vorantreiben zu können”, erklärt Gerrit Seidel zum Antritt seines neuen Postens. Vor seinem Wechsel zu Sofort war Seidel Head of European Sales und Marketing bei Xchanging PLC. Zugleich nahm der heute 47-Jährige die Rolle des Geschäftsführers der Xchanging Transaction Bank (Joint Venture mit der Deutschen Bank) und der Fondsdepot Bank (Joint Venture mit der Allianz Global Investors) ein und war Chief Customer Officer in anderen ausländischen Tochtergesellschaften. Zuvor war er 16 Jahre lang bei der Unternehmensberatung Arthur D. Little tätig, zuletzt gleichzeitig als Europachef und Global Head of Financial Services.



stats