dm drogerie markt: Großerweiterung des Sortim...
 
dm drogerie markt

Großerweiterung des Sortiments

Rund 30 neue Lebensmittel und Spezialitäten aus Österreich vervollständigen ab sofort das dm Portfolio. Zudem hat der Drogeriemarkt seine Artikelliste um rund 70 Produkte aus dem Bereich Low Carb und Intoleranz erweitert.

Galerie: Großerweiterung des Sortiments

Seit kurzem sind die Marken Bio Lutz, Lemberona, Schorn, Lukashof sowie die Hirzinger Bäckerei bei dm drogerie markt gelistet. Von ihnen stammen rund 30 neue Lebensmittel und Spezialitäten. Im dm-Regal zu finden sind jetzt etwa Mais-Snacks sowie eingelegte Gemüsesalate aus Niederösterreich, Chutneys und Pestos aus der Steiermark oder Knäckebrot aus Tirol. "Bei der Auswahl unserer Partner im Bereich der biologischen Ernährung konzentrieren wir uns auf Betriebe, bei denen die Produktionsschritte biologisch und regional nachvollziehbar sind – vom Anbau bis hin zur Verarbeitung", erklärt dm Geschäftsführer Harald Bauer. Neben dem österreichischen Bio-Produkten ergänzt dm drogerie markt sein Sortiment zudem mit rund 70 Low-Carb- und Intoleranz-Produkten. Die rund 100 neuen Produkte sind ab sofort im dm Online-Shop sowie in den eigenen Filialen erhältlich.
stats