gurkerl.at: Online-Supermarkt gründet Kundenc...
 
gurkerl.at

Online-Supermarkt gründet Kundenclub

Screenshot gurkerl.at

Gurkerl.at hat für Familien ein spezielles Payback-Programm entwickelt, dass jungen Familien und werdenden Eltern Zeit und Geld sparen soll.

Um den Wocheneinkauf speziell für Jungfamilien zu erleichtern, hat gurkerl.at ein eigenes Payback-System und einen Kundenclub entwickelt. Im so genannten "Gürkchen-Club" erhalten Eltern mit Kindern bis 12 Jahren, wenn sie kostenlos Mitglied werden, bei jedem Einkauf ein Guthaben für den nächsten gutgeschrieben. Dafür wurde ein eigenes Payback-System etabliert. Zusätzlich haben die Mitglieder exklusiven Zugang zu über 60 preisreduzierten Produkten."Anhand der gurkerl.at Kunden, die durchschnittlich ein bis zwei Mal pro Woche einkaufen, haben wir ermittelt, welche Vorteile unser neuer Gürkchen Club für sie bringt", stellt Maurice Beurskens, CEO von gurkerl.at das neue Kundenprogramm vor. "Bei ein bis zwei Einkäufen pro Woche sparen sich Familien im Monat zirka sechs Stunden Zeit, wenn man dafür etwa rund eineinhalb Stunden im stationären Supermarkt kalkuliert", so der CEO.

Mit der gleichen Berechnungsweise ergibt sich laut gurkerl.at-Schätzungen, dass durch das Payback-System pro Monat bei einem Einkauf wöchentlich ab 100 Euro Bestellwert bereits 20 Euro Guthaben auf dem Kundenkonto landen. Zusätzlich würden die Clubmitglieder mit den exklusiven Angeboten rund 36 Euro pro Monat sparen.

Sparen und Gutes tun

Bei jeder neuen Anmeldung im Gürkchen Club spendet gurkerl.at einen Euro an Make-A-Wish Österreich, einem Verein, der sich der Erfüllung von Herzenswünschen schwerkranker Kinder und Jugendlicher verschrieben hat.

Themen
Kundenclub
stats