: Handelsverband lädt zu "Das Internet der D...
 

Handelsverband lädt zu "Das Internet der Dinge - die Vision der totalen Vernetzung"

-
Foto: flickr.com/photos/codeofthenew
Foto: flickr.com/photos/codeofthenew

Was bietet das “Internet der Dinge” für den Handel? Smarter Kühlschrank, Verwaltung von Einkaufslisten – am 18. November 2014 werden bei der Veranstaltung “Das Internet der Dinge – die Vision der totalen Vernetzung” jene Technologien präsentiert und besprochen, die immer mehr in unseren Alltag hineinwachsen und diesen erleichtern sollen.

Der Handelsverband bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich am 18. November 2014 über aktuelle Trends hinsichtlich des Themas “The Internet of Things” zu informieren. Bei der Veranstaltung “Das Internet der Dinge – die Vision der totalen Vernetzung” werden Technologien, die immer mehr in unseren Alltag wachsen, präsentiert und diskutiert: Der smarte Kühlschrank, der Einkaufslisten verwaltet, ist erst der Anfang. Bis 2020 werden weltweit schon 50 Milliarden intelligente Gegenstände erwartet, die einerseits die Produktwelten, andererseits Prozesse und Geschäftsmodelle im Handel entscheidend verändern werden.



Was bietet das “Internet der Dinge” für den Handel? Wie verändert es die Art, wie er arbeitet, und die Produkte, die er anbietet? Welche neuen Möglichkeiten der Interaktion mit dem Kunden bieten sich? Und wie aufwendig ist eine Umstellung der Systeme? Hochkarätige Experten diskutieren diese spannenden Fragen und zeigen Lösungen und Best-Practices auf. Im Anschluss bietet ein Cocktailempfang die Gelegenheit zum informellen Austausch und Networking.



Als Sprecher haben sich bereits angekündigt:



Florian Abendschein, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für Industrial Design, Technische Universität München


Dietmar Dahmen, Global Chief Creative Officer, ecx.io austria, Wels


Christian Kittl, Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter, evolaris next level, Graz


Alexander Peterlik, Business Development Manager, GS1 Austria, Wien


Thomas Schöfmann, Geschäftsführer, Conrad Electronic, Wels



Weitere Informationen können Sie diesem Link entnehmen.






Was: Das Internet der Dinge – die Vision der totalen Vernetzung


Wann: Dienstag, 18. November 2014, 13.30 bis 18.00 Uhr


Wo: T-Center, Rennweg 97-99, 1030 Wien



stats