: Hausbrot.at baut sein Sortiment aus
 

Hausbrot.at baut sein Sortiment aus

-
Hausbrot.at erweitert sein Sortiment um Jausen für zwischendurch. (c) Hausbrot.at
Hausbrot.at erweitert sein Sortiment um Jausen für zwischendurch. (c) Hausbrot.at

Hausbrot.at, der Lieferservice für Frühstück, erweitert sein Sortiment.

Künftig werden auch Jausen für zwischendurch an die eigene Wohnungstür oder in das Büro geliefert. Chilli, Suppen, Obst oder auch Superfood-Drinks stehen ab sofort auf der Karte.



Nach der Registrierung auf der Webseite wird vor der ersten Lieferung die Adresse überprüft, um sicherzustellen, dass die Lieferung an die jeweilige Haus- oder Bürotür an der angegebenen Adresse auch tatsächlich erfolgen kann. Die Lieferung erfolgt schon in den frühen Morgenstunden, damit die Kunden ihr Frühstück oder die Jause noch vor dem Weg ins Büro im Hausbrot.at-Sackerl direkt an der eigenen Wohnungs-, Haus- oder Gartentüre vorfinden. Die Höhe der Zustellkosten richtet sich nach dem Bestellwert. Ab 6,50 Euro werden beispielsweise 0,99 Euro für die Zustellung innerhalb Wiens verrechnet. Die Abrechnung der Bestellung erfolgt am Anfang des Monats und zur Monatsmitte – die Rechnungssumme wird direkt vom angegebenen Kundenkonto abgebucht.



stats