: Hervis bei retail technology awards in der...
 

Hervis bei retail technology awards in der Kategorie „Best Multichannel Solution“ ausgezeichnet

-
„Der Erfolg gibt uns Recht und bestätigt unseren Weg. Wir zeigen, dass der Online-Vertrieb die große Zukunftschance für den stationären Handel ist: Die Verschränkung beider Kanäle ist nicht nur ein Wettbewerbsvorteil gegenüber dem reinen Onlinehandel, sondern auch ein klarer Erfolgsfaktor für die Filialen“, so Alfred Eichblatt, Hervis Geschäftsführer. (Foto: Hervis)
„Der Erfolg gibt uns Recht und bestätigt unseren Weg. Wir zeigen, dass der Online-Vertrieb die große Zukunftschance für den stationären Handel ist: Die Verschränkung beider Kanäle ist nicht nur ein Wettbewerbsvorteil gegenüber dem reinen Onlinehandel, sondern auch ein klarer Erfolgsfaktor für die Filialen“, so Alfred Eichblatt, Hervis Geschäftsführer. (Foto: Hervis)

Hervis ist seit zwei Jahren im Multichannel-Handel aktiv und baut diesbezüglich seine Kompetenzen in den eigenen Stores stetig aus. Diese Leistungen wurde nun im Rahmen der Messe EuroCIS vom EHI Retail Institute mit dem retail technology award (reta) in der Kategorie „Best Multichannel Solution“ gewürdigt.

Hervis ist im Sporthandel seit zwei Jahren im Multichannel-Commerce tätig. Diese Leistung wurde jetzt im Rahmen der Messe EuroCIS vom EHI Retail Institute in Düsseldorf mit dem retail technology award (reta) in der Kategorie „Best Multichannel Solution“ gewürdigt. „Auf diesen internationalen Award sind wir zu Recht stolz, denn damit erfährt die erfolgreiche Verknüpfung von Online und Offline und die länderübergreifend ausgerollte Multichannel-Strategie bei Hervis auch europaweit höchste Anerkennung. Besonderer Dank gilt hier allen Hervis Mitarbeitern, die mit Begeisterung hinter der Marke stehen und das Multichannel-Konzept von Beginn an zu einem Erfolgsprojekt gemacht haben“, freut sich Alfred Eichblatt, Hervis Geschäftsführer, über die Auszeichnung.

Im April 2013 hat Hervis sein Multichannel-Konzept erstmals im Hervis Future Store im Einkaufszentrum Wien Mitte „The Mall“ in Österreich vorgestellt. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Angebot noch im selben Jahr ausgebaut: Im November erweiterte man die Geschäftstätigkeit in diesem Bereich auf 100 Standorte. 2014 wurden letztendlich sämtliche österreichische Filialen zu Multichannel-Stores ausgebaut. Dabei will sich Hervis nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen und noch dieses Jahr alle Filialen auf den Stand des modernen Multichannel-Stores in Wien Mitte bringen. „Der Erfolg gibt uns Recht und bestätigt unseren Weg. Wir zeigen, dass der Online-Vertrieb die große Zukunftschance für den stationären Handel ist: Die Verschränkung beider Kanäle ist nicht nur ein Wettbewerbsvorteil gegenüber dem reinen Onlinehandel, sondern auch ein klarer Erfolgsfaktor für die Filialen. Kunden wollen entspannt 24/7 shoppen und gleichzeitig nicht auf die Servicekompetenz im stationären Handel verzichten“, so Eichblatt weiter.
stats