: Kunden von eismann können nun via Smartpho...
 

Kunden von eismann können nun via Smartphone im Sortiment stöbern

-
eismann
eismann

Ab sofort ist die erste Applikation des Tiefkühlspezialisten eismann für iOS- und Android-Geräte verfügbar.

Das Berliner Unternehmen Smart Mobile Factory hat die App für das Unternehmen aus Mettmann konzipiert.



Die App erweitert den digitalen Service von eismann und bietet nun auch die Möglichkeit, von unterwegs mit dem Smartphone im Sortiment zu stöbern. Markus Meyer, Leiter Neue Medien bei eismann, erklärt: „Unsere Kunden können zu jeder Tageszeit und an jedem Ort über ihre mobilen Endgeräte bei eismann einkaufen. Zudem beinhaltet die Applikation Produktinformationen wie Zubereitungshinweise, Nährwerttabellen oder Allergeninformationen. Wir freuen uns sehr, dass die App ab sofort kostenfrei im Google Play Store und im iTunes App Store heruntergeladen werden kann.“ Der Nutzer kann zwischen verschiedenen Sortimentskategorien, wie beispielsweise Eis, Fisch oder Gemüse, wählen. Außerdem können einzelne Produkte markiert und in einer Favoritenliste abgespeichert werden. Außerdem kann der Kunde aus verschiedenen Lieferterminen frei wählen, wann die bestellten Produkte bei ihm eintreffen sollen. Somit bleibt der persönliche Kontakt zum eismann-Verkäufer erhalten. Weiters erinern Push-Nachrichten an bevorstehende Liefertermine.



stats