: Kunden von Secret Escapes können nun im DA...
 

Kunden von Secret Escapes können nun im DACH-Raum per RatePay-Rechnungskauf shoppen

-
Foto: Secret Escapes
Foto: Secret Escapes

Der Anbieter für Luxusurlaube möchte sich über den Faktor Kundenservice gegenüber anderen Reiseportalen differenzieren und greift stärker auf im DACH-Raum beliebte traditionelle Zahlungsarten zurück.

Wer künftig seinen Luxusurlaub auf www.secretescapes.at bucht, kann bei der Bezahlung auf den Rechnungskauf per RatePay zurückgreifen. Damit will man sich über den Faktor Kundenservice gegenüber anderen Reiseportalen differenzieren, wie Stefan Menden, DACH-Geschäftsführer bei Secret Escapes, erklärt: „Für den RatePay-Rechnungskauf haben wir uns entschieden, weil RatePay unsere Auffassung von einer erstklassigen Kundenbetreuung teilt. Als führender Vermittler exklusiver Urlaubsreisen möchten wir sicherstellen, dass unsere Käufer über den Kaufprozess hinaus optimal betreut werden.“ Außerdem wird Secret Escapes auch die Bezahlung per Lastschrift anbieten, da traditionelle Zahlungsarten im DACH-Raum sehr beliebt sind. „Bei uns soll jeder seine persönlich favorisierte Zahlungsart finden können“, so Menden.



Miriam Wohlfarth, Geschäftsführerin und Gründerin von RatePay, kommentiert die Zusammenarbeit wie folgt: „Wir freuen uns, dass wir den Pitch von Secret Escapes gewonnen haben. Um allen Secret Escapes-Kunden ein rundes Kauferlebnis zu ermöglichen, bieten wir unsere Zahlungsarten und den Kundenservice als White Label-Lösung an. Der Käufer wird während des gesamten Kaufprozesses im Namen von Secret Escapes angesprochen und nicht durch die Nennung von Drittanbietern irritiert.“



stats