: Lesara startet mit TV-Spot Offensive in Ös...
 

Lesara startet mit TV-Spot Offensive in Österreich

-
Screenshot: www.youtube.com
Screenshot: www.youtube.com

Eine neue TV-Werbekampagne von Lesara soll bewusst polarisieren und den Bekanntheitsgrad in Österreich steigern. Der 20-sekündige Spot wird auf 14 österreichischen Kanälen ausgestrahlt.

2013 haben Roman Kirsch, Matthias Wilrich und Robin Müller den Onlineshop Lesara gestartet, in dem Kunden aus Mode- und Lifestyleprodukten wählen können. Mit datengetriebener Echtzeit-Analyse bietet der Shop aktuelle Trendprodukte heute bereits in 23 Ländern an.



Um das Portal auch in Österreich zu pushen, ist sei Neuestem ein 20-sekündiger TV-Spot von Lesara auf 14 österreichischen Kanälen zu sehen. Diese sind: ATV, ATV 2, Sat.1 Österreich, Kabel 1 Österreich, Sixx Österreich, Plus 4 Österreich, Sat.1 Gold Österreich, Pro7 Maxx Österreich, Servus TV Österreich, VIVA Österreich, Comedy Central Österreich, NickNight Österreich, DMAX Österreich und N24 Österreich. Verantwortlich für den Spot ist die Berliner Werbeagentur Try no agency.



Polarisierung soll Aufmerksamkeit bringen



Die Kampagne soll bewusst polarisieren, um Aufmerksamkeit zu generieren. Neben der Bekanntheits- erwartet man sich von der TV-Offensive auch eine Absatzsteigerung, wie Roman Kirsch, Gründer und CEO von Lesara, erklärt: „Um diese beiden Zielsetzungen zu erreichen, wollten wir weg von dem typischen produktzentrierten Werbespot und hin zum Storytelling. Wir wollten die Lesara-Story erzählen, gewürzt mit einer Prise Polarisierung und einem guten Schuss Humor.“



Den Spot gibt es hier zu sehen:



stats