: Libro mit Multichannel-Lösungen bei Versan...
 

Libro mit Multichannel-Lösungen bei Versand und Retouren

-
Martin Waldhäusl, Libro Geschäftsführer. (Foto: Libro)
Martin Waldhäusl, Libro Geschäftsführer. (Foto: Libro)

Retourware in der nächsten Filiale abgeben oder online bestellte Ware abholen: Martin Waldhäusl, Geschäftsführer von Libro spricht über die strategischen Vorteile, die sich durch das weitläufige Filialnetz von Libro ergeben.

Im Herbst 2012 ist der Webshop von Libro online gegangen, etailment.at berichtete. Gegenüber medianet.at spricht Libro Geschäftsführer Martin Waldhäusl über die Vorteile beim Versand und der Rückgabe von Produkten, da sich hier durch das große Filialnetz im stationären Handel Wettbewerbsvorteile ergeben. So muss der Kunde das Paket nicht aufwendig per Post zurücksenden, sondern kann die Retourware gleich bei der nächstgelegenen Filiale zurückgeben. Ebenso kann online bestellte Ware noch am selben Tag in der Filiale abgeholt werden. Waldhäusl dazu: “Wir haben 300.000 Artikel verfügbar, die lassen sich auch in der Filiale reservieren  und am selben Tag abholen.” Ansonsten ist eine Lieferung mit der Österreichischen Post innerhalb von 24 Stunden möglich.
stats