Lidl: Lidl Plus App steigert die Beliebtheit
 
Lidl

Lidl Plus App steigert die Beliebtheit

Lidl Österreich

Nach zwei Jahren zählt die digitale Kundenkarte von Lidl Österreich rund 800.000 Mitglieder.

Die digitale Kundenkarte von Lidl Österreich konnte ihre Nutzerzahlen seit ihrer Einführung stetig steigern und verzeichnet in den ersten zwei Jahren mehr als 800.000 registrierte Personen. Damit zählt Lidl Plus zu den am häufigsten heruntergeladenen Supermarkt-Apps in Österreich. „Das Thema Digitalisierung ist längst auch im stationären Lebensmittelhandel angekommen. Mit unserer Lidl Plus-App waren wir Mitte März 2018 die Ersten, die eine digitale Kundenkarte eingeführt haben. Und das mit großem Erfolg. Lidl Plus ist auf die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden zugeschnitten, ganz egal welcher Altersgruppe. Alle Vorteile sind immer am Smartphone mit dabei – und zwar ganz ohne zusätzliche Plastikkarte“, sagt Alessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich.

Neben einem Filialfinder, einem digitalen Kassenbon, Informationen zu aktuellen Öffnungszeiten und den digitalen Prospekten bietet die App auch Gewinnspiele, Partnervorteile oder spezielle Gutscheine und Rabatte auf ausgewählte Produkte. Besonders beliebt ist das Loyalitätsprogramm Super Rabattsammler, das je nach Höhe des Monatseinkaufs mit weiteren Gutscheinen aufwartet. Nach dem Einkauf gibt es zudem für jeden User ein digitales Rubellos mit weiteren Preisvorteilen.


stats