Rewe Group: Merkur sucht Lehrlinge
 
Rewe Group

Merkur sucht Lehrlinge

Merkur Warenhandels AG
© Merkur Warenhandels AG
© Merkur Warenhandels AG

Der Lebensmittelhändler setzt auf Qualität und möchte Lehrlingen Aufstiegsmöglichkeiten bieten.

Merkur bietet dieses Jahr rund 300 Lehrlingen insgesamt vier verschiedene Lehrberufe in ganz Österreich an. Beginnend bei Einzelhandelskauffrau/-mann mit den Schwerpunkten Lebensmittel oder Feinkostfachverkauf, über Konditorin, bis hin zur Doppellehre Einzelhandelskauffrau/-mann in Kombination mit Bürokauffrau/-mann. Weiteres werden auch Lehrlinge mit dem Karrierewunsch im Digitalen Verkauf ausgebildet, die zukünftige Mitarbeiter auf die Digitalisierung vorbereiten.

Lehrlinge sollen bei Merkur allerdings nicht nur beschäftigt, sondern in erster Linie ausgebildet werden. Das Unternehmen setzt auf Lehrlinge, die nach ihrer Ausbildung eine Führungs- oder Fachkarriere anstreben.

„Merkur bekennt sich klar zur Lehrlingsausbildung. Die Qualität der Ausbildung nimmt bei uns einen großen Stellenwert ein – besonders in Hinblick darauf, zukünftige Führungs- und Fachkräfte selbst auszubilden und für längere Zeit an unser Unternehmen zu binden. Unsere stetige Expansion und der steigende Bedarf an gut ausgebildeten MitarbeiterInnen verlangt nach einer qualitativ hohen Lehrlingsausbildung“, erklärt Merkur Vorstandsvorsitzende Kerstin Neumayer.

Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich für eine Lehre bei Merkur zu bewerben, gibt es auf merkurmarkt.at/lehrling. Die Bewerbung ist ab sofort bis Ende Mai möglich.
stats