: Mit Unterstützung von Wirecard: The Body S...
 

Mit Unterstützung von Wirecard: The Body Shop bietet Alipay in drei Filialen in London an

-
Screenshot: www.thebodyshop.com
Screenshot: www.thebodyshop.com

Im Jahr 2015 haben mehr als 250.000 chinesische Touristen Großbritannien besucht, Tendenz steigend. The Body Shop möchte mit der Bezahllösung Alipay auf die stärker werdende Kundennachfrage chinesischer Touristen reagieren.

Das bekannte Kosmetikgeschäft The Body Shop wird ab 1. Oktober 2016 die Zahlung per Alipay in drei Londoner Geschäfte in Covent Garden, Oxford Street und Regent Street anbieten. Der Zeitpunkt für die Einführung der chinesischen Zahlungslösung ist bewusst gewählt. Am 1. Oktober ist ebenfalls ein chinesicher Nationalfeiertag, an dem Millionen von Chinesen in den Urlaub fahren, viele strömen nach Europa.



Technische Umsetzung durch Wirecard



Wirecard hilft, mit der Scan Alipay App Zahlungen für die Kunden zu ermöglichen. The Body Shop will mit der Einführung auf die steigende Zahl an chinesischen Touristen reagieren. Laut VisitBritain haben im Jahr 2015 mehr als 250.000 chinesische Touristen Großbritannien besucht. Dies entspricht einem Wachstum von 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr.



Simon Coble, UK General Manager bei The Body Shop, sagt: „Chinas Schönheits- und Kosmetikmarkt ist der zweitgrößte der Welt. The Body Shop ist bereits sehr bekannt unter chinesischen Shoppern und zählt zu den größten Profiteuren unter britischen Einzelhandelsgeschäften.“ Und Jörn Leogrande, Executive Vice President Mobile Services bei Wirecard, sagt: „Wir freuen uns, mit The Body Shop als eine der größten Einzelhandelsketten zusammenzuarbeiten, um über unsere neue Scan Alipay App Alipay-Zahlungen für ihre Kunden zu ermöglichen.“



stats