: Mobile Shopping-App shopkick startet in De...
 

Mobile Shopping-App shopkick startet in Deutschland

-
Screenshot: www.shopkick.de
Screenshot: www.shopkick.de

Mit shopkick können Konsumenten bei jedem Besuch im stationären Geschäft Bonuspunkte und Prämien sammeln, auch wenn kein Artikel im Laden erworben wird. Nach acht Millionen Fans in den USA will sich das Unternehmen nun auch in Deutschland durchsetzen. Damit wagt shopkick die erste internationale Expansion außerhalb der USA.

Das US-Unternehmen shopkick expandiert nach Deutschland – dies ist die erste internationale Geschäftstätigkeit des Mobile Shopping-Unternehmens außerhalb der USA. Die sogenannten “Kicks” sind Bonuspunkte, die Konsumenten beim Betreten der Filiale bekommen. In den USA hat die App bereits acht Millionen Fans und seit seinem Start über eine Milliarde US-Dollar Umsatz generiert. ProSiebenSat.1 wird als strategischer Partner in Deutschland agieren. Mit einem Klick lassen sich die gesammelten “Kicks” digital abrufen und einlösen, so zum Beispiel für Geschenkkarten oder dem Download seines Lieblingssongs. So profitieren drei Seiten: Der Kunde von den Angeboten, der Händler durch die größere Laufkundschaft und der Markenartikelhersteller erhält wertvolle Produktinteraktionen direkt am Regal in der Filiale.



Nun will sich das Unternehmen auch in Deutschland durchsetzen: Mit dem innovative Bonussystem “Live im Laden” kann der Kunde an mehr als 1.400 Standorten bei deutschen Partner wie Douglas, Media Markt, Saturn, Obi und Karstadt deutschlandweit über die kostenlose shopkick-App Bonuspunkte und Prämien sammeln. Schon beim Betreten der Filiale werden die ersten “Kicks” gesammelt. Beim Scannen des Barcodes bestimmter Produkte von Markenartikelpartner per App können Kunden weitere Bonuspunkte sammeln. Procter & Gamble und Henkel agieren als Launchpartner aus der Markenartikelindustrie in Deutschland. In den USA operiert shopkick bereits mit rund 15 Handelspartnern und über 150 Markenartiklern.



Die App ist für unter folgenden Links für iOS und Android verfügbar.



stats