: Modeportal Fashionchick startet nun auch i...
 

Modeportal Fashionchick startet nun auch in Österreich

-
Screenshot: www.fashionchick.at
Screenshot: www.fashionchick.at

Mit fashionchick.at startet die E-Commerce-Plattform für modebegeisterte Frauen nun auch in Österreich. Neben mehr als 180.000 Mode- und Beauty-Produkte bietet Fashionchick ebenso Services wie regelmäßige Fashion-News über aktuelle Trends oder Must-Haves der Saison.

Nach Erfolgen in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich und Großbritannien startet die Fashion E-Commerce-Plattform Fashionchick nun auch mit einem österreichischem Portal. Das Unternehmen bietet auf www.fashionchick.at nicht nur mehr als 180.000 Mode- und Beauty-Produkte an, sondern liefert seinen Kunden als Modeportal Mehrwert in Form verschiedenster Services. So gibt es auf der Seite regelmäßige Fashion-News über aktuelle Trends und Must-Haves der Saison. Inspirieren lassen können sich Kunden im Style Guide, der eigene Look kann im Outfit Creator zusammengestellt werden. Die Zielgruppe des Unternehmens sind Frauen, deren Shopping-Erlebnis so einfach und angenehm wie möglich gestaltet werden soll.



Damit reagiert Fashionchick auf die positive Entwicklung im interaktiven Handel Österreichs. Laut einer Studie der Branchenverbände Bundesverband E- Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh), Handelsverband Österreich sowie der Verband des Schweizerischen Versandhandels (VSV) ist der absolute Anteil am interaktiven Handel mit elf Prozent hierzulande am höchsten in der DACH-Region.



stats