: Neue Online-Plattform bringt heimische Sta...
 

Neue Online-Plattform bringt heimische Start-Ups mit Investoren zusammen

-
aws-equity-finder-gross1
aws-equity-finder-gross1

Der aws Equity Finder soll heimischen Start-ups und KMU einen breiten Marktzugang ermöglichen und das steigende Interesse an Venture Capital und Business Angels in Österreich decken.

Die neue Online-Plattform equityfinder.at soll Startups und KMU einen einfachen Zugang zu Risikokapital, Business Angels, Crowdfunding oder anderen alternativen Finanzierungsformen ermöglichen. “Die Eigenkapitalanforderungen der Banken sind strenger geworden und gerade junge, überdurchschnittlich wachsende Unternehmen stehen oft vor dem Problem, ausreichend Mittel für die Umsetzung ihrer Geschäftsidee aufbringen zu können. Daher wollen wir die Finanzierung neuer Produkte und Dienstleistungen mit alternativen Finanzierungsformen erleichtern”, begründet Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner die Initiative. Betrieben wird der kostenlose Online-Service von der Förderbank Austria Wirtschaftsservice (aws) im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft.



Breiter Marktzugang für Start-ups und KMU



In Sachen Start-up-Finanzierung wird Österreich oft noch als “Entwicklungsland” betrachtet. “Der Equity Finder eröffnet Start-ups und Klein- und Mittelbetrieben einen breiten Marktzugang, um in der Investorenszene sichtbarer zu werden. Auch für Investoren ist es eine Möglichkeit, rasch und einfach mit schnell wachsenden Unternehmen und innovativen Gründern in Kontakt zu kommen”, erläutert Mitterlehner. Der aws Equity Finder ist in erster Linie eine Kontaktplattform, Beteiligungsverhandlungen finden direkt zwischen den Partnern statt.



Steigendes Interesse an Venture Capital und Business Angels



In Österreich seien Themen wie Venture Capital, Business Angels, Crowdfunding und Crowdinvesting derzeit noch zu wenig etabliert, aber das Interesse daran steige stetig, erklärt aws-Geschäftsführer Bernhard Sagmeister. “Mit dem Equity Finder ermöglicht die aws eine einfache, aber professionelle Kontaktanbahnung sowie den Austausch von Investitionsmöglichkeiten zwischen Unternehmen und Investoren. Die Plattform bietet umfassende Such- und Priorisierungsfunktionen für den zielgerichteten Kontakt zwischen den Markteilnehmern – sozusagen eine Dating-Börse für alternative Unternehmensfinanzierungen”, erläutert Sagmeister. Die gesamte Nutzung – Registrierung, Teilnahme und eine eventuell erfolgreiche Kontaktherstellung – über den aws Equity Finder ist kostenfrei.



stats