: nextSalesroom macht Pop-Up Stores in Einka...
 

nextSalesroom macht Pop-Up Stores in Einkaufszentren buchbar

-
Das Donauzentrum in Wien. (Foto: nextSalesroom)
Das Donauzentrum in Wien. (Foto: nextSalesroom)

Pop-Up Stores bieten Möglichkeiten für Marketing, Brand Building und die Erhöhung des Umsatzes.

nextSalesroom.com agiert als eine Plattform für Pop-Up Stores, die Händler und Unternehmen zusammenführt, um freie Geschäftsflächen zu handeln.



In den vergangenen Monaten hat nextSalesroom auch ein österreichweites Partnernetzwerk an Shoppingcenter-Betreibern aufgebaut. So sind etwa Flächen im Donauzentrum, der Galleria Wien, im Pop-Up im City Gate, dem Generali Center oder dem SCN Pop-Up buchbar.



In Einkaufszentren herrscht meist eine hohe Frequenz an Kundschaft. Zusätzlich lässt sich dort die Zielgruppe gut abschätzen. Doch nicht nur die Mieter von Pop-Up Stores profitieren, denn Einkaufszentren bieten ihren Kunden durch Pop-Up Flächen eine höhere Abwechslung.



Die Plattform nextSalesroom.com ist unter diesem Link aufrufbar.



stats