: Österreichischer Onlineshop des Garten-Cen...
 

Österreichischer Onlineshop des Garten-Centers Dehner wird gestartet

-
Foto Copyright: Dehner
Foto Copyright: Dehner

Das Garten-Center eröffnet einen österreichischen Onlineshop, um auch heimischen Kunden Online-Bestellservices bieten zu können. Damit treibt Dehner die Verzahnung von stationärem und Onlinehandel voran.

Das Garten-Center Dehner, mit Sitz im bayrischen Rain am Lech, beginnt einen Onlineshop für österreichische Kunden. Auf dehner.at findet man Angebote für Garten, Haus und Tiere. In Deutschland hat Dehner bereits 2013 einen Onlineshop gestartet. Auf dem österreichischen Online-Portal von Dehner kann ab sofort ein Großteil des Sortiments von zu Hause bestellt werden, insgesamt rund 30.000 Artikel.



Zusätzlich stehen Informationen über die Produkte und deren aktuelle Verfügbarkeit in den Geschäften auf der Website. Den nächstgelegenen Markt kann man über die Marktsuche finden. Eine Neuheit ist der Service, mit dem man online reservieren und das Produkt dann im Markt abholen kann, dort können die Kunden direkt über den Kauf entscheiden und bezahlen. Mit dem „Dehner Express“ wird die Lieferung ausgewählter Artikel zum Wunschtermin und –zeit vor die Haustür der Kunden angeboten.



Georg Weber, geschäftsführender Gesellschafter von Dehner, freut sich: „Mit der Eröffnung des Onlineshops für unsere österreichischen Kunden setzen wir unsere Expansionsstrategie auch digital gezielt fort.“ „Die Verzahnung von stationärem und Onlinehandel haben wir in den letzten Jahren stark forciert. Damit kommen wir dem geänderten Einkaufs- und Informationsverhalten der Kunden entgegen und bieten ein einzigartiges Einkaufserlebnis über alle Kanäle“, ist auch Christoph Harlinghausen, Bereichsleiter E-Commerce bei Dehner, überzeugt.



stats