Walmart/Rakuten: Partnerschaft vereint gegens...
 
Walmart/Rakuten

Partnerschaft vereint gegenseitig Stärken

Rakuten
Rakuten CEO Hiroshi Mikitani und Walmart CEO Doug McMillon. © Rakuten
Rakuten CEO Hiroshi Mikitani und Walmart CEO Doug McMillon. © Rakuten

Der US-Händler Walmart und die japanische Online-Plattform Rakuten haben eine strategische Zusammenarbeit verkündet.

Walmart CEO Doug McMillon und Rakuten Chef Hiroshi Mikitani haben gegen Ende der vergangenen Woche eine strategische Partnerschaft verkündet. Walmart möchte mit der Kooperation seine Reichweite in Japan ausbauen, Rakuten seine Kunden mit neuen Services zufriedenstellen. Dabei werden die Stärken beider Unternehmen vereint: Einerseits das E-Commerce-Wissen von Rakuten und andererseits die langjährige Handelserfahrung der US-Kette. Die Zusammenarbeit beinhaltet den Launch eines neuen Services zur Online-Lebensmittelzustellung in Japan, die im dritten Quartal 2018 anlaufen soll. Zusätzlich hat Walmart eine Vereinbarung mit Rakuten Kobo geschlossen, um eBooks und Hörbücher als auch Rakuten Kobo eReaders in Walmarts und dem Onlineshop des Händlers in den USA verkaufen zu können.

Das neue Joint Venture zur Zustellung von online bestellten Lebensmitteln wird Rakuten Seiyu Netsuper heißen. Der Service will mit hoher Qualität und gleichzeitig leistbaren Preisen punkten. Angeboten werden frische Fast Moving Consumer Goods, aber auch Convenient Produkte für unterwegs. Produkte von regionalen Anbietern aus dem Rakuten Ichiba marketplace sollen ebenfalls einen Schwerpunkt bilden.

Gemeinsam gegen Amazon
Eine ähnliche Partnerschaft in Asien hat Walmart bereits im Oktober 2016 mit dem chinesischen Händler JD.com verkündet. Walmart macht es dadurch möglich, in ausgewählten Städten innerhalb von zwei Stunden zu liefern. Während Walmart seine Bemühungen im E-Commerce in den vergangenen Monaten merklich gesteigert hat – etwa durch eine Partnerschaft mit Google, um gegen Amazon in den USA zu bestehen, kann die Allianz in Japan für den dortigen Markt ebenfalls als Kampfansage an den Konkurrenten gesehen werden.
stats