: Petra Pechatschek verstärkt pi-five als Pr...
 

Petra Pechatschek verstärkt pi-five als Projektmanagerin im Retail Marketing

-
Petra Pechatschek, Leiterin Retail Marketing/Foto: pi-five
Petra Pechatschek, Leiterin Retail Marketing/Foto: pi-five

Als Projektmanagerin wird Petra Pechatschek in Zukunft bei pi-five die Führung und Steuerung des 10-köpfigen Merchandiser-Teams für den Kunden Samsung übernehmen.

Seit 15. September 2014 ist Petra Pechatschek Teil des Teams der pi-five DialogFeld. Als Projektmanagerin wird sie zukünftig für den Bereich Retail Marketing zuständig sein und die Führung und Steuerung des 10-köpfigen Merchandiser-Teams für den Kunden Samsung übernehmen. „Petra Pechatschek ist mit ihrer jahrelangen und vielseitigen Projektleitererfahrung eine erstklassige Unterstützung für unser Team. Wir sind froh sie mit an Bord zu haben und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, sagt Georg Linnerth, Geschäftsführer der pi-five DialogFeld.



Die gelernte Kauffrau startete ihre berufliche Laufbahn bei Austrian Airlines, wo sie viele Jahre als Projektleiterin in den verschiedensten Bereichen tätig war. Von „Revenue Management“ über „Sales Support & Controlling“ und „Sales Systems“, war sie zuletzt in führender Position für die Abteilung „Reservation & Ticketing Procedures“ verantwortlich. Nach 17 Jahren verließ Pechatschek 2010 die Austrian Airlines und begann ein Studium in Psychologie. Derzeit befindet sie sich im Masterstudium, einer ihrer Schwerpunkte ist die Personalpsychologie. Die pi-five DialogFeld ist eine Agentur der Vertikom und sorgt als Spezialist für Live Communication und sales-point-journey für eine erfolgreiche Markenkommunikation.



stats