Amazon: Rechtzeitig unterm Weihnachtsbaum
 
Amazon

Rechtzeitig unterm Weihnachtsbaum

Amazon
© Amazon
© Amazon

Amazon hat seine Bestellfristen bekanntgegeben. Wer eine Same-Day-Bestellung aufgibt, kann sogar noch am Vormittag des 23. Dezembers seine Weihnachtsgeschenke ordern.

Der Onlinehändler Amazon hat nun seine Bestellfristen veröffentlicht, damit alle Kunden ihre Geschenke noch rechtzeitig vor Weihnachten erhalten:

Nutzer des Standardversands – kostenfrei ab 29 Euro Bestellwert, sonst drei Euro pro Lieferung, kostenfrei für Prime-Mitglieder – müssen bis am Abend des 20. Dezember bestellen.

Wer den Premiumversand (4,99 Euro pro Lieferung, kostenfrei für Prime-Mitglieder) wählt, sollte bis zum Vormittag des 22. Dezember ordern. Ähnliches gilt für den Morning-Express (9,99 Euro pro Lieferung, fünf Euro pro Artikel für Prime-Mitglieder), wo man bis zum Mittag bestellen sollte.

Und wer am Vormittag des 23. Dezember noch bei Amazon bestellen will, muss, um die Artikel noch rechtzeitig zu erhalten, die Same-Day Lieferung wählen. Diese ist aber nur für 20 deutsche Metropolregionen verfügbar.

Wer seine Geschenke retournieren will, hat dafür bis zum 31. Jänner 2018 Zeit.
stats