: Rocket Internet Fintech Zinsgold startet i...
 

Rocket Internet Fintech Zinsgold startet in Deutschland

-
Screenshot: www.zinsgold.de
Screenshot: www.zinsgold.de

In Zusammenarbeit mit der FinTech Group will man die Anlage von Festgeld in Deutschland attraktiver gestalten. Besonderes Augenmerk will Zinsgold jedoch auf die Sicherheit der Anlagen legen.

Mit dem Fintech-Unternehmen Zinsgold will Rocket Internet seit dem 8. November 2016 in Deutschland Kunden eine digitale Alternative bieten, um Festgeld zu attraktiven Konditionen und Zinssätzen online anzulegen. Der Kunde weist sich bei der Anmeldung über ein Video-Intent-Verfahren aus, um das Konto direkt zu eröffnen.



Das Geld wird beim strategischen Kooperationspartner Bank biw, einem Unternehmen der FinTech Group, angelegt. „Durch die Zusammenarbeit mit der in Deutschland ansässigen und nach hiesigen Standards regulierten Bank biw bieten wir den Anlegern eine besonders hohe Sicherheit für ihr Kapital”, sagt Zinsgold-Gründer Frank Biedka. „Die moderne Bank-Technologie unseres Partners FinTech Group hat es uns zudem ermöglicht, das Geschäftsmodell in kurzer Zeit von der Idee bis zum fertigen Produkt umzusetzen.“



Derzeit zählt die Anlage von Festgeld mit einem geschätzten Marktvolumen von 80 Milliarden Euro zu den beliebtesten Geldanlagen in Deutschland. Zinsgold möchte besonderes Augenmerk auf die Sicherheit legen, bis zu 100.000 Euro des angelegten Kapitals eines jeden Kunden ist über die gesetzliche Einlagensicherung abgesichert.



Weiter Informationen zum Fintech finden Sie unter diesem Link: Zinsgold.de



stats