Conrad: Sprachsuche, neue Filter, mehr Übersi...
 
Conrad

Sprachsuche, neue Filter, mehr Übersicht: Conrad relauncht B2B-Shop

Conrad
Der neue B2B-Shop von Conrad. © Conrad
Der neue B2B-Shop von Conrad. © Conrad

Gleichzeitig mit der überarbeiteten Webseite ist nun auch eine mobile Version des B2B-Shops online gegangen.

Conrad Business Supplies hat bei seinem B2B-Onlineshop einige Verbesserungen vorgenommen: Die Kunden dürfen in Zukunft auf neue und verbesserte Features zählen, die den Bestellprozess für Geschäftskunden erleichtern sollen. So etwa das Hochladen von fertigen Artikellisten oder die exakte Anzeige der verfügbaren Stückzahl auf Lager. Die verschiedenen Verpackungsgrößen sind ebenfalls wählbar, in einem freien Feld können Businesskunden eigene Bemerkungen hinzufügen sowie Festpreislisten und Rabattstaffel sowie Sperrgutzuschläge sofort einsehen.

Mit der neuen Webseite ist auch die mobile Version des B2B-Shops online gegangen. Für Desktop Chrome Browser und Android Smartphones sowie Tablets stellt Conrad eine eigens entwickelte Sprachsuche bereit. Ebenfalls sind neue Filtermöglichkeiten für Produktinformationen vorhanden. Der Kunde soll mit den Neuheiten stets den Überblick über das rund 750.000 Produkte umfassende Sortiment behalten.

Design von B2B- und B2C-Shop angepasst
Gleichzeitig wurde eine Verknüpfung und Anpassung des Corporate Designs des B2B-Shops an den B2C-Shop vorgenommen. Das erleichtert das Switchen für den Kunden vom einen zum anderen Shop. „Unser Ziel ist es, durch viele neue Features mehr Usability für unsere Businesskunden zu schaffen.”, sagt Aleš Drábek, Chief Disruption & Digital Officer bei Conrad Electronic, und fügt hinzu: „Gerade dann, wenn wenig Zeit und großer Termindruck ist, der Geschäftskunde auf der Baustelle oder in der Firma unterwegs ist, und dieser schnell Auskunft über spezifische Rabattstaffeln bei Warengruppen, Lager-Stückzahlen, Verpackungsgrößen oder Sperrgutzuschlag braucht, zeigt unser optimierter B2B-Shop alles kompakt auf einen Blick. Der Relaunch ist ein wichtiger Schritt, um die Bestellprozesse der Zukunft übersichtlicher zu gestalten und zu vereinfachen.“

Und hier geht’s zum B2B-Shop von Conrad.

Die mobile Version des Shops. © Conrad
Conrad
Die mobile Version des Shops. © Conrad
stats