: Starbucks will Kaffee zukünftig auch liefe...
 

Starbucks will Kaffee zukünftig auch liefern

-
Foto: www.starbucks.com
Foto: www.starbucks.com

Wie Starbucks verkündet, plant das Kaffeehaus einen eigenen Lieferservice. In einer ersten Testphase soll der neue Dienst in den USA landesweit anlaufen, wobei Premium-Kunden mittels App bestellen können.

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das vierte Quartal kündigt Starbucks einen Lieferservice in den USA an. Dies berichten unter anderem Medien wie das Online-Magazin des “Spiegel”. Demnach soll der neue Service eine Testphase durchlaufen, in der Premium-Kunden über eine App in den USA bestellen können.



Im vierten Quartal 2014 konnte Starbucks eine zehn-prozentige Umsatzsteigerung auf 4,2 Milliarden US-Dollar verbuchen. In diesem Quartal wurden 503 neue Shops eröffnet, wodurch Starbucks 21.366 Läden in 65 Ländern vertreibt.



stats