: Stefan Wenzel neuer Geschäftsführer bei br...
 

Stefan Wenzel neuer Geschäftsführer bei brands4friends

-
Foto: www.brands4friends.de
Foto: www.brands4friends.de

Stefan Wenzel wird in Zukunft die Leitung von brands4friends und den Posten des Senior Director Fashion bei ebay übernehmen. Zu seinen Aufgaben zählen die Weiterentwicklung des Geschäfts sowie die enge Zusammenarbeit beider Bereiche weiter voranzutreiben.

Der Online-Marktplatz ebay hat Stefan Wenzel zum neuen Geschäftsführer des deutschen Online-Shopping-Clubs brands4friends ernannt. Gleichzeitig wird Wenzel die Position des Senior Director Fashion bei ebay übernehmen. Zum Aufgabenbereich des 42-Jährigen zählt die Weiterentwicklung des Geschäfts von eBay Fashion und brands4friends. Dabei soll die enge Zusammenarbeit beider Bereiche weiter vorangetrieben werden. Wenzel wird Nachfolger von Bjorn Kvarby, der die Leitung nur interimsweise übernommen hatte und wieder und in seine vorherige Position als Senior Director Business Development Europe zurückkehren wird. Wenzel wird in Zukunft an Stephan Zoll, Vice President eBay Germany, berichten.



„Wir freuen uns, dass wir Stefan Wenzel als Senior Director eBay Fashion und Geschäftsführer von brands4friends gewinnen konnten. Die umfassende Expertise von Stefan Wenzel wird dazu beitragen, brands4friends als Deutschlands führenden Online-Shopping-Club weiterzuentwickeln, das Geschäft von eBay Fashion weiter auszubauen und die Synergien zwischen beiden Bereichen bestmöglich zu nutzen. Bjorn Kvarby möchte ich ganz herzlich für seine erfolgreiche Interimsführung von brands4friends in den letzten Monaten danken“, zeigt sich Zoll erfreut über den Neuzugang.



Zuletzt Managing Director der Otto Group



In seiner letzten Tätigkeit arbeitete Wenzel als Managing Director bei der Otto Group in den Niederlanden. In dieser Position war er mitverantwortlich, die Otto Group als reinem E-Commerce-Player auf dem niederländischen Markt zu stärken. Davor war er ebenso für den Auf- und Ausbau im Bereich E-Commerce für MEXX Fashion und McLaren Formel 1/Automotive tätig.



stats