: Tochterunternehmen von Wirecard launcht Mo...
 

Tochterunternehmen von Wirecard launcht Mobile Payment Lösung am indischen Markt

-
Screenshot: www.youtube.com/watch?v=NkB8j3rOnNw
Screenshot: www.youtube.com/watch?v=NkB8j3rOnNw

Derzeit sind 1.000 Geschäfte mit der Technologie ausgestattet, in den kommenden Monaten sollen es 25.000 werden. Neben dem mobile Bezahlen sind auch Bargeld-Abhebungen an der Kassa möglich.

Die indische Privatbank DCB Bank gibt den Launch von mVisa bekannt. Die mobile Bezahllösung wurde in Kooperation mit GI Technology, einem Tochterunternehmen von Wirecard, umgesetzt. Mittels mVisa soll das Bezahlen in Einzelhandelsgeschäften mittels QR-Code vereinfacht werden. Ebenfalls sollen Bargeld-Abhebungen an der Kassa garantiert werden. Die mVisa-Lösung wurde bereits bei mehr als 1.000 Smartshop-Einzelhändlern aktiviert und soll in den nächsten Monaten in 25.000 Geschäften in Indien installiert werden.



„Indien erlebt derzeit eine digitale Revolution. Mobile Smartphones sind ein wichtiger Wegbereiter bei diesem Wandel, hin zu weniger Barzahlungen“, so T.R. Ramachandran, Group Country Manager, India and South Asia, bei Visa. „Ich bin überzeugt, dass diese Partnerschaft zu einer beschleunigten Nutzung digitaler Zahlungen beiträgt.“



stats